close
Leiter(in) der IT-Abteilung

Leiter(in) der IT-Abteilung

Georg-August-Universität Göttingen
Vollzeit ab sofort

In der Philosophischen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen ist zum nächstmöglichen Termin die Stelle der/des

Leiterin/Leiters der IT-Abteilung

mit der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (zzt. 39,8 Std./Woche) bis auf weiteres zu besetzen. Die Stelle ist nicht teilzeitgeeignet.

Zu Ihrem Aufgabenbereich zählen u. a.

  • Leitung und Organisation der IT-Abteilung
  • Planung, Steuerung und Aufbau von IT-Systemen und -Projekten,
  • Koordination der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Fachabteilungen bzw. mit externen Dienstleistern
  • Schnittstelle zur GWDG
  • Beschaffung und betriebsspezifische Integration neuer Hard- und Software
  • Funktion als zentrale Ansprechperson für alle IT-Themen sowohl intern als auch extern
  • Aufgaben in den Bereichen Personaleinsatz und -entwicklung Beobachtung des Computermarkts einschließlich Hacker- und Virenaktivität
  • Beheben von Fehlern durch den Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen

Bewerberinnen und Bewerber müssen folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • ein abgeschlossenes wissenschaftliches Studium (Masterabschluss in Informatik oder vergleichbarem Studiengang), Bezug zu geisteswissenschaftlichen Inhalten und Digital Humanities
  • gute Kenntnisse in Microsoft-Betriebssystemen und Microsoft-Produkten
  • Erfahrungen in Bezug auf Client-Management-Systeme sind erforderlich
  • Erfahrungen in der Benutzung eines Trouble-Ticket-Systems sind erforderlich
  • schnelle, sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise, verbunden mit hoher Service- und Teamorientierung
  • Erfahrung in der Wissenschafts- und Servicekommunikation
  • Kenntnisse im Umgang mit Netzwerken und Netzwerksicherheit wären von Vorteil

wünschenswert sind:

  • systematische und exakte Arbeitsweise sowie zielorientiertes Vorgehen
  • umfangreiche und mehrjährige Berufserfahrung
  • gute Konzentrationsfähigkeit und Belastbarkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kenntnisse in Unix-Betriebssystemen
  • Erfahrung im Umgang mit Dienstleistern
  • Kenntnisse im Umgang mit Mobile Devices

Die Universität Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, die Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Sie versteht sich zudem als familienfreundliche Hochschule und fördert die Vereinbarkeit von Wissenschaft/Beruf und Familie.

Die Universität hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.

Kontakt:

Humboldtallee 17
37073 Göttingen
Deutschland