Projektleiter Web-Relaunch (m/w/d)

Projektleiter Web-Relaunch (m/w/d)

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf
Freisingmit Berufserfahrung Veröffentlicht am 19.05.2020

Applied Sciences for Life - in diesem Sinne verfügt die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf über ein einzigartiges, alle Lebensgrundlagen umfassendes Fächerspektrum. Ihre rund 6.000 Studierenden an drei Standorten (Freising, Triesdorf, Straubing) machen sie zu einer der bedeutendsten grünen Hochschulen im europäischen Raum.

Im Präsidialbüro, Stabsstelle Markenbildung, Campus Weihenstephan (Freising), ist folgende Vollzeitstelle zu besetzen:

Projektleiterin / Projektleiter (m/w/d) Web-Relaunch

Kennziffer M457

Die Stelle ist befristet bis zum 31.12.2022.

Ihr Aufgabengebiet:
Die Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT) plant, ihre Website bis 2022 komplett neu zu gestalten und zu überarbeiten. Ihre Aufgabe ist die Leitung des Projektes und damit einhergehend die Steuerung des gesamten Relaunch-Prozesses, d.h.

  • Sie steuern und überwachen alle Relaunch-Aktivitäten von der Planung über den Agentur-Pitch bis zur Implementierung
  • Sie fungieren als Schnittstelle zwischen Agentur und Hochschule sowie zwischen den Einrichtungen und Fakultäten innerhalb der Hochschule
  • Sie steuern den externen Dienstleister
  • Sie erfassen und bewerten erfolgskritische Faktoren des Projektes
  • Sie kümmern sich um das Zeit- und Kostencontrolling
  • Sie sind verantwortlich für den kontinuierlichen transparenten und effizienten Informationsaustausch mit allen relevanten Stakeholdern
  • Sie bereiten Arbeitsergebnisse und Entscheidungsvorlagen auf

Ihr Profil:
Sie sind kreativ, technik-affin, motiviert und besitzen fundierte Kenntnisse über aktuelle Web-Technologien sowie gute Kenntnisse hinsichtlich Usability und Barrierefreiheit. Darüber hinaus überzeugen Sie uns durch eine sehr strukturierte und vorausschauende Arbeitsweise, ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten sowie Organisationsgeschick. Auch gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Durchsetzungsfähigkeit zeichnen Sie zudem aus. Idealerweise besitzen Sie eine mehrjährige Berufserfahrung im digitalen und Website-Projektmanagement, vor­zugs­weise in einer Agentur.

Einstellungsvoraussetzungen:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom [Uni] oder Master), bevorzugt im Bereich Medienmanagement, Medieninformatik und Mediendesign.

Wir bieten Ihnen:

  • Arbeiten am größten grünen Campus Deutschlands
  • Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)
  • ein modernes Hochschulumfeld mit innovativen technischen, landwirtschaftlichen und ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen
  • ein spannendes, vielseitiges und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld
  • kollegiale Zusammenarbeit und vielfältige Austauschmöglichkeiten
  • die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • Sozialleistungen nach den Regelungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L), insbesondere zusätzliche Altersversorgung sowie Jahressonderzahlungen
  • attraktive Nebenleistungen, wie ein Jobticket für den öffentlichen Personenverkehr, vermögenswirksame Leistungen sowie Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • ein wachsendes Angebot im Rahmen eines Behördlichen Gesundheitsmanagements
  • ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten und die Möglichkeit zur Telearbeit

Hinweise:
Die Einstellung soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt erfolgen. Die Bezahlung erfolgt nach den tarifrechtlichen Bestimmungen, bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgelt­gruppe 13 TV-L. Die Tätigkeit ist unter Berücksichtigung der dienstlichen Erfordernisse grundsätzlich auch für eine Teilzeitbeschäftigung geeignet.

Bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt eingestellt. Die Bewerbung von Frauen wird ausdrücklich begrüßt.

Sie wollen Teil unseres Teams werden?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unsere Homepage mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen bis zum 16.06.2020 . Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über den Button "Auf diese Stelle bewerben" (Online-Formular). Bewerbungen per Post oder per E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne:
Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT), Am Hofgarten 4, 85354 Freising

für Fragen hinsichtlich des Bewerbungsprozesses bzw. der Einstellung:
Frau Ingrid Mayerhofer
Tel.: 08161 71-4732
E-Mail: ingrid.mayerhofer@hswt.de

für fachliche Fragen:
Frau Tanja Tenschert
Tel.: 08161 71-3416
E-Mail: tanja.tenschert@hswt.de

für Fragen hinsichtlich Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung:
Frau Melanie Kilian
Tel.: 08161 71-3860
E-Mail: melanie.kilian@hswt.de

www.hswt.de

Diesen Job persönlich empfehlen:

Kontakt
  • 85354 Freising
  • Deutschland
Veröffentlicht: 19.05.2020

Karrierestufe: mit Berufserfahrung