IT-Applikationsbetreuer (m/w/d)

IT-Applikationsbetreuer (m/w/d)

Klinikum Osnabrück GmbH
Osnabrückmit Berufserfahrung Veröffentlicht am 05.08.2022

ÜBER UNS

Das Klinikum Osnabrück ist ein kommunales, modern ausgestattetes Krankenhaus der Maximalversorgung. Als erstes akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität schult das Klinikum seit 1971 den medizinischen Nachwuchs. Ein Medizinisches Versorgungszentrum ist im Klinikum integriert.

749 BETTEN

365 TAGE IM EINSATZ

ca. 100.000 PATIENTEN/JAHR

ca. 3.000 MITARBEITENDE

IT-Applikationsbetreuer (m/w/d)

in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt

IHR AUFGABENGEBIET

  • Umfassende Verantwortung für die Installation, Konfiguration, Überwachung, Pflege und Weiterentwicklung von Fachanwendungen im Health Care Sektor
  • Betreuung von Anwendungen aus allen Bereichen des Hauses (Verwaltung, Einkauf, medizinische Fachanwendungen, etc.)
  • Dokumentation einzelner Arbeitsschritte, um Wissen allen zugänglich zu machen
  • Durchführung und Leitung von IT-Projekten rund um diese Anwendungen
  • Betreuung aller relevanten Schnittstellen

WIR WÜNSCHEN UNS

  • Ausbildung oder Studium mit starkem IT-Hintergrund
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Windows (server- und clientseitig)
  • Kenntnisse im Bereich Netzwerke und modernen Technologien sind von Vorteil
  • ITIL-Zertifizierung von Vorteil
  • Fähigkeiten im Bereich Projektmanagement, prozessualem Denken und Priorisierung der eigenen Arbeit
  • Begriffe wie SQL, HL7, FIHR, HTML5, DICOM und SSL sind in Ihrem Wortschatz vorhanden und können mit Leben gefüllt werden
  • Hohe Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Kooperationsfähigkeit erwarten wir ebenso wie die Eigeninitiative und den Wunsch, Ihr Wissen zu teilen und zu erweitern

FREUEN SIE SICH AUF

  • Mitarbeit in einem multiprofessionellen und leistungsstarken Team, das Sie in Ihrer beruflichen Entwicklung unterstützt und Ihnen eine strukturierte Einarbeitung bietet
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten inkl. CNE
  • Alle Vorzüge eines kommunalen Arbeitgebers (Vergütung nach TVöD, betriebliche Altersvorsorge, etc.)
  • Elektronische Erfassung Ihrer Arbeitszeit
  • Personalentwicklung & Betriebliches Gesundheitsmanagement (Seminar- & Fitnessangebote, Corporate Benefits, Gesundheitstage, Jobticket, HanseFIT, Sozialberatung, Supervision)
  • Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf (Betriebskinderkrippe „Finkennest“, Eltern-Kind-Büro)

KONTAKT

Bewerben Sie sich über unser Karriereportal oder senden Sie uns Ihre Unterlagen an:

Klinikum Osnabrück GmbH

– Personal und Recht –

Am Finkenhügel 1 / 49076 Osnabrück

E-Mail: bewerbung@kos-it.de

www.klinikum-os.de

Ansprechpartner

Carsten Esser

LeiterKos IT

T 0541 405-7000

esser@kos-it.de

Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Diesen Job persönlich empfehlen:

Kontakt
  • 49076 Osnabrück
  • Deutschland
Veröffentlicht: 05.08.2022

Karrierestufe: mit Berufserfahrung