Anwendungsberaterin / Anwendungsberater (m/w/d) für den Aufgabenbereich Web Content Management (E...

Anwendungsberaterin / Anwendungsberater (m/w/d) für den Aufgabenbereich Web Content Management (E...

Kommunales Rechenzentrum Niederrhein
Kamp-Lintfortmit Berufserfahrung Veröffentlicht am 13.05.2020

Zum sofortigen Eintritt wird für unseren Standort in Kamp-Lintfort eine / ein

Anwendungsberater / Anwendungsberaterin (m/w/d) für den Aufgabenbereich Web Content Management (E-Government)

unbefristet und in Vollzeit (39 Stunden/Woche) gesucht. Die zu besetzende Stelle ist grundsätzlich für Teilzeitbeschäftigte geeignet.

IHR AUFGABENUMFELD:
Sie werden im Servicebereich „Entwicklung“ des KRZN eingesetzt, der sich im Schwerpunkt mit Anwendungen des E-Government-Umfelds für unsere Anwender (Rathäuser und Kreisverwaltungen) befasst. E-Government hat u.a. die Aufgabe innovative IT-Lösungen für Verwaltungen zu entwickeln, damit Bürger/innen und Ämter besser zueinander finden und elektronisch kommunizieren können, z.B. durch die Gestaltung von Webpräsenzen.

IHR AUFGABENBEREICH:

  • Sie sind im Aufgabenbereich „Web Content Management“ tätig, der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Betreuung und Umsetzung von kommunalen Webpräsenzen.
  • Sie sind zuständig für Aufbau, Pflege und Weiterentwicklung einer Drupal-Distribution für behördliche Webauftritte (Drupolis)
  • Sie beraten Kommunalverwaltungen beim Relaunch von Webpräsenzen auf Basis von Drupal 8 und deren Umsetzung

IHR PROFIL:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker/in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung oder vergleichbare Berufserfahrung bzw. Qualifikation
  • Praktische Erfahrungen im Bereich Web-Content-Managementsysteme
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit HTML und CSS
  • Wünschenswert sind Kenntnisse im Umgang mit Javascript/jQuery
  • Hilfreich sind Erfahrungen im Umgang mit Drupal 8
  • Idealerweise Erfahrungen mit der objektorientierten Programmiersprache PHP sowie Tools zur Versionsverwaltung (optimal: Git)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

WIR BIETEN:

  • Einen krisensicheren Job – wir sind auch in Corona Zeiten „systemrelevant“
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag und betriebliche Altersversorgung
  • Sie arbeiten in einem engagierten, kooperativen und qualifizierten Team von Expertinnen und Experten inkl. einer eigenen Anwendungs­entwicklung
  • Eine Eingruppierung entsprechend der persönlichen Qualifikation und beruflichen Erfahrung in die Entgeltgruppe 9b bis 11 (TVöD-V, Bereich IT)
  • Eine gute Einarbeitung, ein sympathisches Team und spannende Aufgaben
  • Einen verkehrsgünstig erreichbaren Arbeitsplatz und kostenfreie Parkplätze
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Ein umfangreiches Fortbildungsangebot

WER SIND WIR?
Das Kommunale Rechenzentrum Niederrhein (KRZN) gehört zu den zehn größten kommunalen IT-Dienstleistern Deutschlands. Unsere über 400 Beschäftigten versorgen am Niederrhein und im Rheinland mehr als 16.000 Büroarbeitsplätze in den Rathäusern und Kreis­verwaltungen mit jeder Form kommunaler Informationstechnik.

SIND SIE INTERESSIERT?
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 07.06.2020 unter Angabe der Kennziffer 20/12 per E-Mail in einer pdf-Datei (max. 5 MB) an bewerbung@krzn.de.

HABEN SIE FRAGEN?
Melden Sie sich gerne telefonisch bei Frau Buchmann: 02842 – 90 70 320 oder wenden Sie sich an bewerbung@krzn.de.

WEITERE INFORMATIONEN:
Das KRZN verfügt über einen Gleich­stellungsplan. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Frauen und werden sie entsprechend den Regelungen des Landesgleichstellungsgesetzes berück­sichtigen. Der Bewerbung schwer­behinderter bzw. gleichgestellter behinderter Menschen wird bei sonst gleicher Eignung der Vorzug gegeben.

Informationen zum Datenschutz bei Stellenausschreibungsverfahren finden Sie unter: www.krzn.de/de/​inhalt/​stellenangebote

Diesen Job persönlich empfehlen:

Kontakt
  • 47475 Kamp-Lintfort
  • Deutschland
Veröffentlicht: 13.05.2020

Karrierestufe: mit Berufserfahrung