Mediengestalter (m/w/d) für die Öffentlichkeitsarbeit im Projekt Digitales Dorf

Mediengestalter (m/w/d) für die Öffentlichkeitsarbeit im Projekt Digitales Dorf

Technische Hochschule Deggendorf
Deggendorfmit BerufserfahrungVollzeit ab sofortVeröffentlicht am 03.12.2019

Qualität der Lehre, zukunftsorientierte Forschung und individuelle Weiterbildung: Unseren Erfolg belegen positive Rankings und die hohe Zufriedenheit unserer Studierenden, Absolventen, Professoren und Mitarbeiter. Attraktive Arbeitsbedingungen sind für uns selbstverständlich. Werden Sie Teil eines innovativen und lebendigen Teams und arbeiten Sie dort, wo andere Urlaub machen.

Am Technologie Campus Grafenau, einer Forschungseinrichtung der Technischen Hochschule Deggendorf, bieten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle, befristet bis 31. März 2021, an als:

Mediengestalter / Mediengestalterin (m/w/d)

für die Öffentlichkeitsarbeit im Projekt „Digitales Dorf“

Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie unterstützen in der Pressearbeit und bei der Erarbeitung von Marketing-Strategien sowie bei der Organisation öffentlichkeitswirksamer Veranstaltungen und Medienauftritten
  • darüber hinaus übernehmen Sie Assistenz-Tätigkeiten in Form von Vorbereitung von Präsenta­tionen sowie Abwicklung interner Prozesse, wie z.B. Beschaffung
  • überdies wirken Sie bei der Entwicklung und Umsetzung von Print-Medien, wie Flyer, Magazine, Plakate, Give-Aways etc. mit und übernehmen die öffentlichkeitswirksame Content-Pflege, textuell und gestalterisch, von Webseiten.

Unsere Anforderungen:

  • Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung in einem der nachfolgenden Bereichen Medienge­staltung, Öffentlichkeitsarbeit, Public Relations oder eine vergleichbare Qualifikation mit
  • zudem verfügen Sie über gute Kenntnisse mit Adobe CreativCloud-Produkten, wie z.B. Illustra­tor, Indesign und Photoshop und haben Erfahrung in der Organisation öffentlichkeitswirksamer Veranstaltungen und in der Pressearbeit
  • eine selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Kommunika­tionsfähigkeit und Teamorientierung runden Ihr Profil ab.

Das bieten wir Ihnen:

  • Mitarbeit in einem innovativen Team von Querdenkern und kreativen Köpfen
  • bestes Forschungsumfeld und interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • zukunftsträchtige Projekte mit großer Außenwirkung
  • Freiräume zum Experimentieren, Diskutieren und Mitgestalten
  • moderne Arbeitsplätze und flexible Arbeitszeiten.

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig. Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 1. Januar 2020 unter folgendem Link: www.th-deg.de/stellenangebote

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Technische Hochschule Deggendorf,
Human Resource Management,
Petra Stöckl, Tel. 0991/3615-718
Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf

Diesen Job persönlich empfehlen:

Kontakt
  • 94469 Deggendorf
  • Deutschland
Veröffentlicht: 03.12.2019

Karrierestufe: mit Berufserfahrung