Softwareentwickler / App-Entwickler (m/w/d)

Softwareentwickler / App-Entwickler (m/w/d)

Technische Hochschule Deggendorf
Grafenaumit BerufserfahrungVollzeit ab sofortVeröffentlicht am 02.12.2019

Qualität der Lehre, zukunftsorientierte Forschung und individuelle Weiterbildung: Unseren Erfolg belegen positive Rankings und die hohe Zufriedenheit unserer Studierenden, Absolventen, Professoren und Mitarbeiter. Attraktive Arbeitsbedingungen sind für uns selbstverständlich, ebenso Gesundheitsförderung und Kinderbetreuung am Campus. Werden Sie Teil eines innovativen und lebendigen Teams.

Am Technologie Campus Grafenau, einer Forschungseinrichtung der Technischen Hochschule Deggendorf, bieten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle in Vollzeit, befristet bis 31. März 2022, an als:

Softwareentwickler / App-Entwickler Softwareentwicklerin / App-Entwicklerin (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Ihr Hauptaufgabengebiet ist die Entwicklung von webbasierten Lösungen sowie von (hybriden) Apps für mobile Endgeräte
  • darüber hinaus unterstützen Sie unser Team bei der Konzeption, Umsetzung und Integration neuer, aber auch bestehender, Anwendungsbereiche in unserem Web-Portal
  • zudem entwerfen Sie mobile Anwendungen als Schnittstelle der Nutzer zum Web-Portal.

Damit ergänzen Sie unser Team perfekt:

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik, Medientechnik oder eine vergleichbare Qualifikation mit und verfügen über ein fundiertes Wissen in der Software- und Datenabwicklung (SQL, NoSQL)
  • des Weiteren haben Sie gute Kenntnisse in Java oder .NET (C#) sowie Erfahrungen mit dem Android- bzw. iOS-SDK und den Web-Technologien (http, HTML, CSS, JavaScript, REST, JSON, XML) und Praxiserfahrung mit hybriden App-Frameworks (Cordova, Ionic usw.) oder in der nativen App-Entwicklung
  • idealerweise besitzen Sie auch Kenntnisse in Web-Framework Angular
  • eine strukturierte, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie die Bereitschaft neue Technologien und Frameworks zu erlernen, runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einem innovativen Team von Querdenkern und kreativen Köpfen
  • bestes Forschungsumfeld und interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • zukunftsträchtige Projekte mit großer Außenwirkung
  • Freiräume zum Experimentieren, Diskutieren und Mitgestalten
  • moderne Arbeitsplätze und flexible Arbeitszeiten.

Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig. Die Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des TV-L. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 31. Dezember 2019 unter folgendem Link: www.th-deg.de/stellenangebote

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Technische Hochschule Deggendorf,
Human Resource Management,
Petra Stöckl, Tel. 0991/3615-718
Dieter-Görlitz-Platz 1, 94469 Deggendorf

Diesen Job persönlich empfehlen:

Kontakt
  • 94481 Grafenau
  • Deutschland
Veröffentlicht: 02.12.2019

Karrierestufe: mit Berufserfahrung