close
Webentwickler (m/w)

Webentwickler (m/w)

VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder
Vollzeit ab sofort

Die VBL mit Sitz in Karlsruhe ist Deutschlands größte Zusatzversorgungseinrichtung für Beschäftigte des öffentlichen Dienstes und betreut ca. 4,5 Mio. Versicherte und ca. 1,3 Mio. Rentnerinnen und Rentner.

Für die Abteilung Kommunikations- und Informationsmanagement, Bereich Online-Kommunikation, Internet und E-Government, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

Webentwickler/-in

Ihre Aufgaben

  • Entwickeln und Realisieren von Webapplikationen und Frontend-Designs für unser Kundenportal und Mitarbeiterportal 
  • Entwickeln und Realisieren von Web-Applikationen auf Basis von Java 
  • Programmieren benutzerfreundlicher Weboberflächen in HTML, CSS und JavaScript
  • Betreuen und Weiterentwickeln von Webseiten sowie deren Optimierung (Frontend, Backend)
  • Unterstützen bei der technischen Konzeption sowie Programmieren neuer Funktionalitäten

Ihr Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium mit Schwerpunkt Webdesign / UX und Development oder gleichwertige Kenntnisse und praktische Erfahrungen mit mehrjähriger Berufserfahrung, ins­beson­dere im Bereich Webentwicklung.
  • Sehr gute Kenntnisse in HTML5, CSS3 und JavaScript 
  • Know-how im Datenbankumfeld und bezüglich Webservices und Schnittstellentechnologien
  • Erfahrung mit Webportalen und Portalsoftwareprodukten sowie im Projektmanagement und agilen Entwicklungsprozessen, vorzugsweise SCRUM
  • Konzeptionelle Fähigkeiten sowie gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Motivations- und Begeisterungsfähigkeit sowie Kreativität und Zuverlässigkeit
  • Integrations- und Teamfähigkeit 

Unser Angebot

  • Interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit im Zukunftsmarkt „Betriebliche Altersversorgung“
  • Leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) in Entgeltgruppe E 11
  • Anspruchsvolle Projekte sowie eigenverantwortliches Arbeiten und Mitgestalten unter Einsatz moderner Webtechnologien
  • Motivierende Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen und aufgeschlossenen Team
  • Vielseitige Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten 
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung ohne Kernarbeitszeit 
  • Ganzheitliches Gesundheitsmanagement, u. a. Betriebssportgruppen, ärztliche Betreuung 
  • Betriebsrente VBLklassik mit zusätzlicher Erwerbsminderungs- und Hinterbliebenenversorgung
  • Familienbewusste Personalpolitik als Mitglied des Unternehmensnetzwerks Erfolgsfaktor Familie 

Die Stelle ist für Teilzeitarbeit geeignet.

Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ist eine personalwirtschaftliche Zielsetzung unseres Hauses. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen.

Interessentinnen und Interessenten mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung und Quali­fi­ka­tion bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt:

76133 Karlsruhe
Deutschland