Product Manager Digital (m/w/d)

Product Manager Digital (m/w/d)

Weisse Liste gemeinnützige GmbH
Berlinmit BerufserfahrungVollzeit ab sofortVeröffentlicht am 20.08.2019

Wir über uns

Die Weisse Liste gGmbH ist ein gemeinnütziges Spin-off der Bertelsmann Stiftung mit Sitz in Berlin und setzt sich für ein bürgerorientiertes Gesundheitssystem ein. Ihr Anspruch ist es, Patienten fundiert und verständlich über Leistungsangebote im Gesundheitswesen zu informieren. In einem dynamischen Umfeld hat sie sich in den vergangenen Jahren zu einem führenden Online-Informationsanbieter im Feld entwickelt.

Derzeit arbeiten wir an einem Angebot, das Transparenz über die Qualität von digitalen Gesundheitsanwendungen („Gesundheits-Apps“) schaffen soll. Für die Weiterentwicklung dieses Angebots suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Product Manager Digital (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Sie sind in der digitalen Welt zu Hause und verantworten maßgeblich die Entwicklung von Anwendungen im Kontext unserer neuen Plattform zu Gesundheits-Apps. In einem Team mit Kollegen aus der Weissen Liste sowie der Bertelsmann Stiftung entwickeln und verbreiten Sie speziell auf die Informationsbedürfnisse von „Health Professionals“ zugeschnittene Produkte, die digitale Gesundheitsanwendungen empfehlen oder „verschreiben“. Sie entwickeln inhaltliche Konzepte, steuern die technische Umsetzung und gestalten das Partnermanagement im Rahmen unserer „Data as a Service“- sowie „Software as a Service“-Angebote. Dabei interagieren sie mit Akteuren aus dem Gesundheitssystem, zum Beispiel aus dem Kontext der gesetzlichen Krankenversicherung.

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbarer Abschluss
  • Der Position angemessene praktische Erfahrungen als Produkt- oder Projektmanager in der Entwicklung neuer digitaler Produkte
  • Idealerweise Verständnis für den Markt der digitalen Gesundheitsanwendungen
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten, Usability-Gespür sowie eine kreative Denkweise
  • Strukturierte, ergebnis- und lösungsorientierte Arbeitsweise – auch im Umgang mit Menschen
  • Sehr gutes Technologie-Verständnis und eine Passion für die Entwicklung von digitalen Lösungen
  • Freude an agiler Arbeitsweise in einem interdisziplinären Team und ausgeprägte Kooperationsfähigkeit
  • Großes Interesse, bei der Weisse Liste gGmbH an einem gesellschaftlich relevanten Thema zu arbeiten

Das bieten wir Ihnen

  • Teil eines aufgeschlossenen Teams in einem nicht-kommerziellen Umfeld mit exzellentem Partnernetzwerk
  • Hohes Maß an Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung in der Produktentwicklung
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit, die viel Raum für eigene Ideen bietet
  • Spirit eines aufstrebenden Sozialunternehmens mit flachen Hierarchien und offenen Kommunikationswegen bis in die Geschäftsführung
  • Eine gesunde Balance zwischen professioneller, erfolgsgetriebener Arbeit, "Start-up-Feeling" und Spaß am Job
  • Eingebettet in die Inhalte und die Organisationsstruktur der Bertelsmann Stiftung
  • Förderung von Kompetenzen und Skills im Rahmen von gezielter, individueller Weiterentwicklung
  • Exklusives Office in Berlin Mitte mit guter Verkehrsanbindung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe des Mediums, in dem Sie unsere Ausschreibung gelesen haben, sowie Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an Andrea Horstkötter (Human Resources, Bertelsmann Stiftung).

Informationspflichten zur Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten:

Verantwortlicher für den Datenschutz bei Ihrer Bewerbung ist die Weisse Liste gGmbH, Carl-Bertelsmann-Str. 256, 33311 Gütersloh. Die Weisse Liste gGmbH verarbeitet Ihre Daten zwecks Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses auf Grundlage des Art. 6 (1) b Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“) i.V.m. § 26 Bundesdatenschutzgesetz („BDSG“). Die Speicherdauer beträgt dabei sechs Monate gemäß Allgemeinem Gleichbehandlungsgesetz („AGG“), beginnend mit Abschluss Ihrer Bewerbung.

Ihre Bewerbung wird unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Bestimmungen von der Bertelsmann Stiftung koordiniert und an die Weisse Liste gGmbH weitergeleitet. Im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten setzt die Weisse Liste gGmbH Dienstleister ein. Darüber hinaus findet eine Weitergabe Ihrer Bewerbung ausschließlich dann statt, wenn dies gesetzlich erforderlich ist oder Sie eingewilligt haben. Den Datenschutzbeauftragten der Weissen Liste gGmbH können Sie unter der o.g. Postanschrift oder unter datenschutz@weisse-liste.de erreichen. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie hier.

Diesen Job persönlich empfehlen:

Kontakt

Andrea Horstkötter

Human Resources

https://www.weisse-liste.de/de/informationen/weisse-liste-ggmbh/

  • Leipziger Straße 124
  • 10115 Berlin
  • Deutschland
Veröffentlicht: 20.08.2019

Karrierestufe: mit Berufserfahrung
t3n Jobst3n Jobs Mobile