Startups

1. Teil der Serie „Venture Capital & Business Angels“: Fabeltier Businessplan

Seite 5 / 6

Die Klärung dieser strategischen Fragen und das Kalkulieren in großen Dimensionen sind der Kern unternehmerischen Denkens. Schon das Wort „Strategie“ ist schließlich vom griechischen „strategos“ (= Feldherr) abgeleitet – und nicht von „Erbsenzähler“. Kreativität und Intuition spielen beim Entwurf des „Schlachtplans“ eine wichtige Rolle, trotzdem müssen alle Schätzungen auf einer realistischen Grundlage basieren. Vor einer allzu generösen Handhabe von Annahmen und Schätzungen sei gewarnt; künstlerische Freizügigkeit und Spielräume für Fantasien bestehen nur sehr begrenzt. Strategie läßt sich nämlich ebenfalls „rechnen“: Für die strategische Ebene der Planung gibt es strikte Methoden der Quantifizierung von Parametern. Das System der „Balanced Scorecards“ ist das Bekannteste und Ausgereifteste dieser Methoden [4].

Der Businessplan belegt nicht nur betriebswirtschaftliche Größen möglichst lückenlos und penibel, sondern auch strategische Aussagen, die von Bedeutung und dadurch „kriegsentscheidend“ sein können. Wenn ein Punkt nicht belegt werden kann und deswegen eine Unsicherheit darstellt, dann sollte der Plan das auch offenbaren (und als Unternehmer sollte man sich der möglichen Risiken bewusst sein). Erfahrene Leser eines Businessplans zerpflücken das Werk sonst zu Recht im Handumdrehen. Kritische Punkte werden aktiv im Vorfeld erwähnt, um dadurch einen drohenden Malus in einen Bonus umzuwandeln: Beurteilt wird nämlich neben dem Plan auch die Person. So schwitzen Sie außerdem weniger, wenn Sie auf dem Prüfstand stehen.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung