Software

OTRS im Einsatz bei openBC: Das Netzwerk beim Netzwerk

Die weltweite Internetplattform für Businesskontakte openBC setzt im Support vollständig auf die Vorteile des frei verfügbaren Ticketsystems OTRS.

„openBC is your key to the right people at the right time“
lautet das Motto von openBC: Im führenden branchenübergreifenden
Business-Netzwerk Europas präsentieren Einzelpersonen sich und ihr
Unternehmen in einem professionellen Umfeld. Sie knüpfen neue
Geschäftskontakte, entwickeln und pflegen systematisch ihr
Beziehungsnetzwerk, tauschen in den Foren Ideen und Meinungen mit
Experten aus und finden qualifizierte Projektmitarbeiter oder alte
Geschäftspartner. openBC hat seit seinem Start im November 2003
mittlerweile mehr als 1 Millionen angemeldete Nutzer weltweit. Die
Anwender aus 205 Ländern sprechen nicht nur Deutsch oder Englisch,
sondern auch zum Beispiel Spanisch, Italienisch, Russisch, Japanisch,
Finnisch oder Chinesisch. Alltägliche Probleme bei der Nutzung der
Plattform müssen schnell und effektiv gelöst werden.

Die
Benutzer erwarten eine rasche Reaktion – ganz gleich, ob es um
Hintergrundinformationen, technischen Support, Beschwerden oder die
Rechnungsabwicklung geht. Wichtig für openBC ist es dabei den Überblick
zu behalten, wer intern gerade welche Anfrage bearbeitet und wie die
Bearbeitung verlaufen ist. Bei der schnellen Behandlung der Anfragen
hilft OTRS mit seinem E-Mail-Ticketsystem auf Open-Source-Basis.

E-Mail-Support vs. OTRS

Ende
2003, als openBC seine virtuellen Pforten öffnete, wurden Anfragen noch
direkt über einen Mail-Client beantwortet. Doch den OpenBC-Gründern aus
Hamburg war von Anfang an klar, dass ein Ticketsystem für den
OpenBC-Support in naher Zukunft notwendig werden würde. Kurz nach dem
öffentlichen Start von openBC im November 2003 wurde OTRS während der
Evaluation zunächst parallel zu anderen Ticketsystemen auf einem Server
installiert. Die Entscheidung fiel bereits einen Monat später für OTRS.
Unmittelbar nach der Evaluation ging openBC in den Produktivbetrieb
über.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.