Software & Infrastruktur

Open-Source-News

Seite 2 / 4

Open-Source-Oscars vergeben

Die Gewinner der zweiten Community Choice Awards der Open-Source-Plattform Sourceforge [4] wurden mit dem Thingamagoop (siehe Foto) von Beep Lab ausgezeichnet. Rund 1,6 Millionen registrierte Nutzer waren aufgerufen, ihre Favoriten in elf Kategorien zu wählen. 7-Zip und Firebird räumten jeweils zwei Awards ab. Das Archivprogramm gewann die Kategorien „Bestes Projekt“ und „Bestes technisches Design“, die relationale Datenbank Firebird siegte als „Bestes Projekt für Unternehmen“ und als „Projekt mit dem besten Anwender-Support“. Einen Überraschungssieger gab es im Feld „Bestes neues Projekt“. Hier haben die User das schon seit 2002 auf der Open-Source-Plattform veröffentlichte eMule gewählt. Laut Sourceforge-Community-Manager Ross Turk gibt es deshalb einen zweiten Gewinner, das noch nicht so lange verfügbare Launchy, ein Application-Launcher für Windows. Die Sieger in den anderen Kategorien heißen: Audacity als „Bestes Projekt für Multimedia“; Azureus als „Hilfreichstes Projekt“; phpBB als „Bestes Kommunikations-Projekt“; phpMyAdmin als „Bestes Tool für Systemadministratoren“; ScummVM als „Bestes Projekt für Spieler“ und TortoiseSVN als „Bestes Tool für Entwickler“.

Google Pack integriert StarOffice statt OpenOffice

Google
und Sun haben einen weiteren Schritt ihrer Partnerschaft angekündigt.
Ab sofort enthält das Google Pack [5] StarOffice – und nicht wie von vielen
erwartet das komplett quelloffene OpenOffice. Der im Jahr 2000 von Sun veröffentliche Quellcode von StarOffice ist
Grundlage für OpenOffice. Im Gegensatz zu OpenOffice kostet StarOffice
als kommerzielles Paket in der Standard-Version allerdings rund 60
Euro. Über das Google Pack steht StarOffice für den Privatgebrauch gratis zur Verfügung. Google Pack ist eine Auswahl nützlicher, kostenloser Basis-Software
wie Firefox, Adobe Reader, Skype oder der Bildbetrachter Picasa, aus
der sich Anwender nach Belieben ein Download-Paket zusammenstellen
können. Google erweitert seine Auswahl durch die Integration von
StarOffice unter anderem um Applikationen für Textverarbeitung,
Tabellenkalkulation und Präsentation.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung