Software

TYCON3 – Vorträge und Workshops

Seite 12 / 13

TYPO3 für Anfänger

ganztags, 08.09.05 – 09:00 Jürgen Egeling

Man sagt, TYPO3 sei „die“ Lösung für Ihre Website? Oder Ihr Chef sagt, dass die firmeneigene
Website auf TYPO3 umgestellt werden soll und Sie wissen nicht was los ist und was der ganze
Aufruhr bedeutet? Genau dann ist dieses Tutorial richtig für Sie. Es richtet
sich an interessierte Newbies, aber auch an Personen die sich erst seit kurzem mit TYPO3 auseinander
setzen müssen.

Das Tutorial soll Wege zur Verwaltung der grundlegenden
Inhaltselemente von TYPO3 verdeutlichen und somit TYPO3-Anfängern die
Grundlagen von TYPO3 vermitteln. Der Kurs ist für Redakteure ohne
besondere technische Fähigkeiten geeignet und alle Teilnehmer sollten
einen Laptop mit LAN- oder W-LAN-Verbindung
mitbringen.

Ausführliche „tt_news“-Anleitung

halbtags, 08.09.05 – 09:00 Rupert Germann

Die Teilnehmer dieses
Kurses sollten erste Erfahrung mit TYPO3 haben und über Grundkenntnisse in PHP
verfügen. Das Tutorial gibt einen detaillierten Einblick in die komplexe
Installation des Standard-TYPO3-News-Moduls „tt_news“ in eine Site mit „multi
language“.

Einzelne Themen sind:

  • Überblick über Eigenschaften und
    Merkmale

    Einführung und Überblick in die TypoScript (Konfiguration und Techniken)

  • Integration
    von weiteren Extensions
  • Nutzung der „multi
    language“-Eigenschaften
    vonTYPO3 mit „tt_news“

    Aufbau eines „Commenting Systems“ mit „tt_news (Kombination von „tt_news“ mit
    „chc-forum“ oder „ve_guestbook“)

  • Erweitern der „tt_news“-Extension mit
    eigenen Funktionen und Überladungsklassen.
  • Konfiguration und Administration von
    Backend-Benutzern und Gruppen zum Editieren von News-Artikeln
  • Einrichten der
    Frontend-Editing-Funktionen für das „tt_news“-Modul
  • Konfiguration
    von XML Feeds aus „tt_news“

Nach diesem
Tutorial sollten die Teilnehmer umfangreiche Kenntnisse über das „tt_news“-Modul
und seine Möglichkeiten haben. Diese können dann unter anderem für eigene Projekte
eingesetzt werden.

Nie wieder Tabellen: Webseiten-Layout auf
Basis von Cascading Stylesheets (CSS)

ganztags, 08.09.05 – 09:00 Jochen Weiland

Auch heute
werden immer noch viele Websites auf tabellenbasierten Layouts gefertigt.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung