t3n 6

Extension-Entwicklung neu durchdacht: TYPO3 und das MVC- Konzept

Seite 3 / 4

PHPlogin.php

<?php if (!defined ('TYPO3_MODE'))die ('Access denied.');
$conf=$this->getConfiguration(); ?>
<form class="tx_extkey_login method="post" action="" >
<input type="hidden" name="logintype" value="login" />
<label for="user">Username:</label><input type="text" name="user" class="inputtext" />
<label for="password">Password:</label><input type="password" name="pass" class="inputtext" />
<input type="hidden" name="<?php echo $conf['userFolder']; ?>" />
<input type="submit" class="buttom" name="senden" value="OK" />
</form>

Listing 3

Der Logout-View im Ordner „views/templates“ gibt ein Login Form zurück. Im Moment steht ein phpView als simple Template-Engine zur Verfügung

Extensions als FE-Plugin konfigurieren

Im Ordner „static“ müssen nun noch die Dateien „setup.txt“ und „constants.txt“ erstellt werden. In diesen beiden Dateien wird der Name des Plugins definiert und der Controller zugeordnet. Hier können auch zusätzliche TypoScript-Parameter und Stylesheets übergeben werden. Um den Controller als FE-Plugin zu registrieren, muss in der Datei „ext_tables.php“ mittels der Funktion „t3lib_extMgm::addPlugin()“ aktiviert werden. Ebenfalls in der ext_tables.php mit t3lib_extMgm::addStaticFile() das Typoscript für das Root Template übergeben. Ab jetzt könnte man das neu erstellte „MVC-Plugin“ bereit auf einer TYPO3-Seite einfügen. Im Extension Manager muss die Extension allerdings noch mit einem Klick auf das „Plus-Symbol“ installiert und im Template der Hauptseite (Root-Template) das Static-TypoScript unter „Include static (from extensions)“ mit für die Seite verfügbar gemacht werden. Nach der Einbindung des neuen Plugins auf einer beliebigen TYPO3-Seite steht diese nun im Frontend zur Verfügung.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung