Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

t3n 6

TYPO3-News

Hier finden Sie die wichtigsten TYPO3-Meldungen der letzten Wochen aus dem T3N.de-Newsticker. Dieser umfasst aktuelle sowie über 250 weitere Meldungen und ist auch als RSS-Feed erhältlich.

1. TYPO3-Anwender-Tag Mitteldeutschland

Mehr als 100 Gäste verfolgten am 8. 11. 2006 den 1. TYPO3-Anwender-Tag Mitteldeutschland in Leipzig. Der Erfahrungsaustausch untereinander und der Netzwerkgedanke standen hierbei im Vordergrund. Die rege Resonanz am TYPO3-Anwender-Tag freut den Veranstalter. Thomas Fleck, Geschäftsführer der netresearch GmbH & Co. KG dazu: „Ich bin begeistert von dem Interesse und der Anzahl der Teilnehmer. Das bestätigt meine Überzeugung, dass der 1. TYPO3-Anwender-Tag keine Eintagsfliege sein wird. Es war die erste Veranstaltung dieser Art und zu diesem Thema hier in der Region. Den TYPO3-Anwender-Tag wird es somit sicher auch im nächsten Jahr geben – vielleicht sogar als Roadshow.“

Nach einer sehr detaillierten und fachlich ansprechenden Einführung durch Jochen Weiland bot die Veranstaltung Anwender- und Erfahrungsberichte. Als Fazit bleibt aus Sicht des Veranstalters festzuhalten, dass eben nicht nur die Technologie, also der Einsatz des Content Management Systems TYPO3, eine gewichtige Rolle beim Erfolg von Webprojekten spielt, sondern auch die Schulung und Motivation der Mitarbeiter, die Planung und präzise Projektierung, die Festlegung von Redaktionsabläufen und vor allem die Integration von Daten aus bestehenden Internetseiten.

Deutsches Museum setzt auf TYPO3

Das größte Technikmuseum der Welt präsentiert sein umfangreiches Informationsangebot seit neuestem in einem frischen Design und auf Basis von TYPO3. Der Umstieg erfolgte, da die Verwaltung einfacher HTML-Seiten dem Deutschen Museum aufgrund des großen Angebots an Informationen zu aufwändig wurde. Mit der Umsetzung des Projekts wurde die Münchner Webagentur dpool beauftragt. Neben der Website des Stammhauses liefert die neue Plattform auch Webseiten für die Außenstellen aus, so zum Beispiel für das Verkehrszentrum, die Flugwerft Oberschleißheim, das Deutsche Museum Bonn sowie eine wachsende Anzahl von Sonderseiten zu aktuellen Ausstellungen. Das System nutzt Workspaces, die TYPO3-Funktion zur Abbildung mehrstufiger Publikationsworkflows.

Finde einen Job, den du liebst

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden