Software

Die TYPO3 User Groups

Seite 4 / 8

User Group Hamburg

Die User Group Hamburg.

Die User Group Hamburg.

Die User Group Hamburg wurde im Jahr 2003 von der Firma n@work ins Leben gerufen und versucht alle Interessierten TYPO3-User rund um Hamburg zusammen zu bringen. Jeden letzten Mittwoch im Monat findet ein offenes Treffen statt zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Neben TYPO3 steht bei diesem Treffen hauptsächlich der Spaß im Vordergrund. Zusätzlich zu diesem Stammtisch werden in unregelmäßigen Abständen Workshops zu den verschiedensten Themen veranstaltet. Aktuelle Informationen zu den Workshops, Stammtischen und Mitgliedern gibt es auf der Website typo3.work.de. Dort ist auch eine Kontaktbörse in einem geschützten Bereich für die Mitglieder eingerichtet worden. Ebenfalls aus den Reihen der User Group kommt der (noch) inoffizielle TYPO3-Podcast. In diesem Audioblog werden in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten und Wissenswertes über TYPO3 verbreitet. „Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, egal ob Du Anfänger bist oder bereits große Projekte umgesetzt hast. We need YOU!“

Name: TUG Hamburg
Ansprechpartner: Thomas Hempel und Andreas Hagen
URL: http://typo3.work.de
E-Mail: thomas@work.de
Tel.: +49(0)40-2388090
Newsgroup: typo3.ug.hamburg

User Group Hannover

Die User Group Hannover.

Die User Group Hannover.

Die TUG der TYPO3-Hochburg Hannover wurde Anfang 2003 nach einer inzwischen legendären Snowboard-Tour ins Leben gerufen. Die Treffen finden seitdem regelmäßig am ersten Mittwoch jeden Monats statt. Mit dabei sind einige „alte Hasen“ und immer auch wieder einige neue Gesichter, und zwar vom Einsteiger bis zum Core-Entwickler. „Was wir bei unseren Treffen so machen? Meist eine Mischung aus allem: Zunächst natürlich „plaudern“ und viele kleine Fragen besprechen. Und wir versuchen für jeden Abend zumindest ein größeres Thema auszusuchen das einer von uns vorbereitet und dann präsentiert. Sei es ein Bericht von einem Praxisprojekt, eine bestimmte Extension, allgemeine TYPO3-Themen („Update“), oder auch übergreifende Themen wie „Barrierefreiheit“, „Clustering“ oder „PHP-Entwicklungsumgebung“ bis hin zu CSS oder Javascript-Ausflügen. Interessiert? Mitmachen kann jeder, vorher anmelden muss man sich nicht und Kaffee gibt es auch. Schaut einfach mal vorbei! Das Treffen findet regelmäßig in den Räumen von naw (net&works GmbH, http://www.naw.de), Lützerodestraße 12, in Hannover statt.“

Name: TUG Hannover
Ansprechpartner: Peter Niederlag und Ekkehard Gümbel
URL: http://www.t3h.de
E-Mail: peter@niederlag.de
Tel.:
Newsgroup: typo3.ug.hannover
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung