Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

t3n 7

Veranstaltungstipps

Web 2.0 Kongress - 25. - 26 April, Mainz Nach dem ersten Web 2.0 Kongress im Oktober 2006 folgt bereits ein halbes Jahr später am 25. und 26. April 2007 der zweite. In der Mainzer Rheingoldhalle geht es um das Thema Web 2.0 in Marketing, Unternehmenskommunikation und Enterprise Intelligence. Eine Vielzahl an interessanten Vorträgen zu Themen wie SOA, Webservices 2.0 und Publishing 2.0 finden in zwei parallel laufenden Tracks statt.

Eingebettet ist der Web 2.0 Kongress in zwei weitere Tage mit jeweils zwei ganztägigen Workshops. Am 24. gibt es neben einer Einführung zum Thema Web 2.0 eine Veranstaltung zu verschiedenen technischen Lösungen hinter dem Web 2.0. Den Abschluss des Kongresses bilden zwei weitere Workshops am 27. April. Das gesamte Programm des Kongresses scheint thematisch weitreichend und mit interessanten Sprechern wie zum Beispiel dem Ajax-Begründer Jesse James Garrett oder Dion Hinchcliffe vom Ajax World Magazine gespickt zu sein. Aufgrund der vielen interessanten Themen und der parallelen Tracks sollte man sich rechtzeitig mit Hilfe der Konferenz-Website einen kleinen Plan erstellen, um keinen wichtigen Vortrag zu verpassen. Auch an Socializing wurde gedacht. So findet am Abend des ersten Kongresstag ein klassisches „Get together“ statt bei dem die Themen des Tages noch einmal vertieft und Kontakte geknüpft werden können.

Der Besuch des zweitägigen Kongresses nach vorheriger Anmeldung über die Kongresswebsite kostet um 1.800 Euro, je nach Anmeldungszeitpunkt. Weitere Informationen sind auf der offiziellen Website http://www.web2.0-kongress.de zu finden.

LinuxTag 2007, 30. Mai - 2. Juni, Berlin

Vom 30. Mai bis zum 2.Juni findet zum zwölften Mal der LinuxTag statt, dieses Jahr zum ersten Mal in Berlin. Direkt auf dem Messegelände unter dem Funkturm lädt die Veranstaltung unter dem Motto „Where .com meets .org“ zur in Europa führenden Messe für Linux und freie Software. Über 10.000 IT-Entscheider, Systemverantwortliche, Administratoren und Interessierte aus etwa 30 Ländern werden von den Veranstaltern erwartet.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden