Trendreport

WTF?! Was ist Web3?

WTF?! Web3. (Abbildung: t3n)

Lesezeit: 4 Min.
Artikel merken

Web 1, 2 oder 3?  Was mit Web 3 gemeint ist und wer da an was arbeitet, erklären wir euch im ersten Teil unseres WTF-Formats.

Das Web3 ist die jüngste Evolutionsstufe des Internets. Das Web 1.0 war in erster Linie statisch. Es wurden Informationen angezeigt, die Nutzer lesen konnten („read-only“). Erst das Web 2.0 ermöglichte dann den interaktiven Austausch zwischen den Nutzern im großen Stil. Soziale Plattformen und Online-Marktplätze mit Millionen Nutzern konnten so entstehen und haben auf der Grundlage von Inhalten und Daten, die ihre Nutzer letztlich kostenlos liefern, ein neues Wirtschaftsmodell hochgezogen: die Plattformökonomie.

Du willst weiterlesen?

Sicher dir jetzt die Vorteile von t3n Pro:

  • Sofort-Zugriff auf die exklusiven Briefings
  • Digitaler Zugang zu allen Ausgaben des t3n Magazins
  • Guides und Surveys im Wert von bis zu 396 Euro inklusive
  • Exklusive Sessions mit t3n und Digital-Expert*innen
Jetzt t3n Pro entdecken

Du bist bereits Pro-Member? Hier anmelden

Das könnte dich auch interessieren

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Digitales High Five
Holger Schellkopf (Chefredakteur t3n)

Anleitung zur Deaktivierung

Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder