Software & Infrastruktur

Die 30 beliebtesten WordPress-Plugins [Infografik]

Das WordPress „Plugin Directory“ listet mehr als 23.000 Erweiterungen. Besonders beliebt sind WordPress-Plugins zur Spam-Vermeidung und Suchmaschinenoptimierung, darunter das „All in One SEO Pack“ und „Akismet“. Doch auch die Integration von Google Analytics und Social-Media-Kanälen hat allerhöchste Priorität, zeigt diese Infografik der 30 beliebtesten WordPress-Plugins.

WordPress ist das mit Abstand beliebteste Content-Management-System unserer Zeit. Die Plattform wird vor allem von Bloggern verwendet, ist mittlerweile aber weit über diese Zielgruppe hinaus bekannt. Sie profitiert von einer überaus großen und aktiven Community, die Nutzern zur Seite steht, kostenlose WordPress-Themes entwickelt und das „Plugin Directory“ befüllt. Zum aktuellen Zeitpunkt sind mehr als 23.400 Plugins erhältlich, die mehr als 407 Millionen Mal heruntergeladen wurden.

„All in One SEO Pack“ ist das beliebteste WordPress-Plugin

Die Macher des Theme-Martkplatz WPTemplate.com haben zum Jahresanfang eine Infografik über die 30 beliebtesten WordPress-Plugins veröffentlicht, die wir euch nicht vorenthalten wollen. Sie zeigt zum einen sehr deutlich, um welche Funktionen die WordPress-Installation in der Regel erweitert werden und bietet zum anderen eine gute Übersicht, um bislang unbekannte Erweiterungen zu entdecken.

Ein Klick auf den unten stehenden Ausschnitt öffnet die vollständige Infografik.

via Jeff Bullas

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

7 Kommentare
Adrian

Komisch. Ich habe all diese Plugins installiert…

Antworten
Dennis85
Dennis85

Vielleicht sollte man jetzt eine neue Liste veröffentlichen. Mir fehlt da nämlich noch ein Kracher in Richtung Social Media Postings. Dafür verwende ich momentan Blog2Social, mit dem ich sehr zufrieden bin, was aber bislang noch etwas zu wenig Beachtung findet. Wenn es jemanden interessiert: http://www.blog2social.com.

Viele Grüße

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung