News

5G CMM Expo – Cebit-Nachfolger wird eine 5G-Messe

Das Messegelände in Hannover soll zu einem Multifunktionscampus werden. (Foto: Luoxi/ Shutterstock)

Eine Messe rund um das Thema 5G ersetzt die Cebit. Die 5G CMM Expo ist aber nur ein Teil der 5G-Offensive der Hannover Messe.

Die Hannover Messe wird zu einem smarten Tagungsort. Die Deutsche Messe AG will das Messegelände bis Sommer 2020 mit einer flächendeckenden 5G-Infrastruktur ausstatten und zu einem Multifunktionscampus entwickeln. Die neue Kongressmesse 5G CMM Expo soll zur jährlichen Leitveranstaltung zum Thema 5G werden, wie die Hannover Messe mitteilt.

Die Abkürzung CMM im komplizierten Namen steht für Connected Mobile Machines. Schon im Oktober dieses Jahres soll der erste Kongress stattfinden – die erste richtige Messe geht im Herbst 2020 an den Start.

Messe rund um 5G-Standards

Die Messe 5G CMM Expo soll durch erlebbare Use-Cases die Anwendungsbreite des 5G-Standards präsentieren – ob im öffentlichen Raum, in der Wirtschaft oder beim Endverbraucher. Zum Messeangebot gehören Hardware, Software und Services aus Bereichen wie Cloud, Mobile-Plattformen, Systemintegration, Applikationssoftware und IT-Sicherheitstechnik, Kommunikationstechnik, Automationstechnik für mobile Maschinen oder Embedded-Systeme für mobile Anwendungen. Zielgruppe seien Fach- und Unternehmensverantwortliche unterschiedlicher Branchen, die die Chancen und Potenziale von 5G nutzen wollen.

Die neue Messe ersetzt die Cebit, die nach jahrelangem Besucherschwund im letzten Jahr eingestellt wurde. Galt sie einst als eine der bedeutendsten Computermessen der Welt, scheiterten im letzten Jahr die letzten Versuche der Veranstalter, aus der Messe ein Tech-Festival zu machen. Auch die für 2019 geplante Cebit findet nicht mehr statt.

Hannover Messe als smarter Tagungsort

Die hannoversche Messegesellschaft will sowohl alle Hallen als auch das Freigelände der Hannover Messe bis Sommer 2020 mit dem neuen Mobilfunkstandard 5G ausrüsten. Auf diese Weise könne man innovative Anwendungen aus Industrie, Mobilität, Logistik, Smart City oder Gesundheit testen und demonstrieren. Das Messegelände solle zu einem „Schaufenster der Zukunft“ werden, das die Veränderungen in der Arbeitswelt und dem öffentlichen Leben der kommenden Jahre zeige, heißt es in der Pressemitteilung. Nach Angaben der Veranstalter wird die Hannover Messe damit zum weltweit ersten 5G-Messegelände.

„5G ist die Schlüsseltechnologie für die weitere digitale Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft, denn erst mit 5G wird das Konsumenten-Internet zum Industrie-Internet“, sagte Jochen Köckler, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Messe, laut Mitteilung. „Eine funktionierende, flächendeckende 5G-Infrastruktur ist entscheidend für die Zukunftsfähigkeit des Industriestandortes Deutschland“, betonte auch Niedersachens Wirtschaftsminister und Deutsche-Messe-Aufsichtsratschef Bernd Althusmann.

Mithilfe des 5G-Netzes will die Deutsche Messe AG in Hannover nicht nur bei Messen innovative Anwendungen präsentieren, sondern auch das Messegelände jederzeit als Testfeld und Multifunktions-Campus nutzen.

Mehr zum Thema:

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.