Entwicklung & Design

69 Tipps zur Gestaltung einer Webseite [Infografik]

Tipps zur Gestaltung einer Webseite gibt es viele. Eine aktuelle Infografik hat derer 69 gesammelt: Dazu zählt unter anderem, dass Betreiber nicht mehr als drei Farben nutzen und die Finger von Auto-play-Videos lassen sollten.

Webseiten zu erstellen ist heutzutage so einfach geworden, dass sich jeder Laie beispielsweise mit Homepage-Baukästen eine kreieren kann. Anders sieht das allerdings aus, wenn Webseiten individuell aussehen sollen. Wenn Betreiber ihre eigenen Anforderungen an die Benutzeroberfläche und visuelle Anreize haben und genau die Wünsche umgesetzt sehen wollen. Was für Anfänger zeitintensive Arbeit ist, werden Profis im Handumdrehen aufsetzen. Und Fortgeschrittene? Die probieren sich Stück für Stück aus und brauchen häufig einfach nur ein paar Hinweise.

Tipps zur Gestaltung einer Webseite: Finger weg von Auto-play-Videos und zu vielen Anzeigen

Zur Gestaltung der Webseite finden sich im Netz einige Ratschläge. Die Webseite PSD to WordPress hat beispielsweise satte 69 Tipps gesammelt, die sich rundum grundsätzliche Design- bis hin zu User-Experince-Regeln drehen. So wird unter anderem darauf hingewiesen, dass Betreiber nicht mehr als zwei bis drei Farben einplanen sollten und dass die Usability binnen fünf Sekunden für den Webseiten-Besucher klar sein sollte.

Zu den Ratschlägen gesellen sich zudem einige „Dont’s“. So heißt es in der Infografik, dass Webseiten-Betreiber lieber die Finger von Auto-Play-Videos lassen und dass sie im besten Fall nicht mehr als drei Werbeanzeigen auf eine Unterseite einbinden sollten.

69 ultimative Tipps zur Gestaltung einer Webseite (Infografik: PSD to WordPress)

69 ultimative Tipps zur Gestaltung einer Webseite (Infografik: PSD to WordPress)

via theultralinx.com

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

2 Kommentare
nazeK
nazeK

Hätte gerne bisschen mehr Hintergrundwissen gehabt zu den einzelnen Aussagen.

Antworten
diehomepager
diehomepager

Das Erstellen einer individuellen Firmenhomepage bedarf einiges an Geschicklichkeit. Um mit einer Webseite gut aufgestellt sein, reicht ein Beitrag nicht aus. Wer sich die Arbeit gerne selber machen möchte und keine Erfahrung in diesem Bereich hat, muss schon etwas Zeit für Recherche in Kauf nehmen. Um eine Menge Zeit zu sparen, lohnt eine Frage bei einer Webdesign Agentur. Eine Firmenhomepage muss nicht unbedingt kostspielig sein.
http://die-homepager.de/

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.