News

Abmahnungen im E-Commerce vermeiden: Mehr Rechtssicherheit im Online-Shop

Rechtssicherheit: Darüber müsst ihr informieren (Grafik: Plentymarkets)

Abmahnungen sind das Damoklesschwert für Online-Händler. Was ihr tun müsst, damit euer Online-Shop rechtssicher ist, verraten wir hier.

Wenn ihr einen Online-Shop eröffnet, braucht ihr nicht nur ein gutes Design und eine zuverlässige Shop-Software. Ihr müsst auch viele rechtliche Kriterien erfüllen – allen voran die Impressumspflicht. Insbesondere das wasserdichte Verfassen eines Disclaimers erscheint oft lästig. Doch was nach Mühe aussieht, hat auch seine Vorteile: Fake-Shops, die euch das Geschäft kaputt machen, haben selten ein Impressum. Ein Impressum weist euch also auch als Qualitäts-Shop aus.

Welche weiteren Informationspflichten ihr im Shop listen müsst, hat plentymarkets in einem Blogbeitrag gelistet:

  • AGB und Kundeninformationen
  • Widerrufsbelehrung und Muster-Widerrufsformular
  • Zahlungs-, Liefer- und Versandbedingungen
  • Datenschutzerklärung

Rechtssicherheit bei Produktbeschreibungen

Neben den allgemeinen Infos ist der Händler auch verpflichtet, die Artikelbeschreibung so zu gestalten, dass der Käufer über die wesentlichen Eigenschaften der angebotenen Ware Bescheid weiß. Drückt der Kunde auf den Bestell-Button, müssen die Preise im Warenkorb inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und den Standard-Versandkosten aufgelistet werden, bevor es ans Bezahlen geht. Fehlen sie, kann es zu einer Abmahnung kommen.

Für mehr Rechtssicherheit: Was es beim Bestellbutton zu beachten gibt (Grafik: Händlerbund)

Für mehr Rechtssicherheit: Was es beim Bestellbutton zu beachten gibt (Grafik: Händlerbund)

Auch wer auf Online-Plattformen unterwegs ist, sollte sich kundig machen, welche rechtlichen Anforderungen die oft international agierenden Marktplätze haben, zumal diese von Anbieter zu Anbieter variieren können.

Plentymarkets empfiehlt Online-Händlern, ihre Rechtstexte nur von juristischen Experten wie dem Händlerbund erstellen zu lassen. Das hat den Vorteil, dass diese sowohl die Verantwortung übernehmen als auch eine laufende Aktualisierung gewährleisten können.

Mehr zum Thema: 

via www.plentymarkets.eu

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.