Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Digitale Gesellschaft

Nutzungsbedingungen: Mit Paranoid Paul immer auf dem aktuellen Stand

Paranoid Paul benachrichtigt über geänderte Nutzungsbedingungen. (Screenshot: Paranoid Paul)

Änderungen in Nutzungsbedingungen verschiedener Anbieter verpasst man oft. Damit das nicht mehr vorkommt, gibt es den Dienst „Paranoid Paul“, der Nutzer über jegliche Änderungen informiert.

Wer kennt sie nicht – die Mails, die Änderungen in den Nutzungsbedingungen oder den Datenschutz-Bestimmungen ankündigen? Genau die kommen aber auch oftmals nicht an oder werden als Werbung oder ähnliches übersehen. Oder oft bekommt man die Änderungen auch erst später mit, wenn der Dienst nur online über seine Änderungen informiert und man sich lange nicht eingeloggt hat. Das Problem hatte auch Paul, der Gründer von Paranoid Paul. Sein Dienst benachrichtigt Nutzer per Mail, wenn sich Bestimmungen eines Dienstes ändern, die mit der Privatsphäre der Nutzer beschäftigen. Egal ob Allgemeine Geschäftsbedingungen, Nutzungsbedingungen oder die Datenschutz-Bestimmungen.

Schon zum Beta-Start unterstützt Paranoid Paul viele Dienste. Der Macher fügt auf Wunsch weitere hinzu. (Screenshot: Paranoid Paul)
Schon zum Beta-Start unterstützt Paranoid Paul viele Dienste. Der Macher fügt auf Wunsch weitere hinzu. (Screenshot: Paranoid Paul)

Paranoid Paul: E-Mail-Benachrichtigung und Online-Archiv für Änderungen von Nutzungsbedingungen

Die einfach gehaltene Website von Paranoid Paul ermöglicht es, sich für verschiedene Dienste benachrichtigen zu lassen. Von Dropbox über DuckDuckGo, Flickr, Facebook, Instagram bis hin zu verschiedenen Google-Diensten: Paranoid Paul unterstützt bereits in der Beta viele bekannte Dienste. Wenn ein Dienst fehlt, freut sich der Macher über eine Kontaktaufnahme. Alle 24 bis 48 Stunden überprüft das Tool die bekannten Dienste und schickt bei bemerkten Änderungen die Mail-Benachrichtigung an die Nutzer.

Auch ein Online-Archiv bietet Paranoid Paul. Änderung werden dort in verschiedenen Farben hinterlegt. (Screenshot: Paranoid Paul)
Auch ein Online-Archiv bietet Paranoid Paul. Änderungen von Nutzungsbedingungen werden dort in verschiedenen Farben hinterlegt. (Screenshot: Paranoid Paul)

Neben der Möglichkeit, sich per Mail benachtrichtigen zu lassen, hat der Dienst auch ein umfangreiches Online-Archiv, das viele der vergangenen Änderungen zeigt. Wie in der Mail auch sieht man gelöschte Zeichen rot markiert, neu hinzugekommene werden grün hinterlegt.

via boingboing.net

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Finde einen Job, den du liebst