Sponsored Post Was ist das?

Agenturen, IT-Experten, Vertrieb – So gelingt die Digitalisierung gemeinsam

Die richtige Unterstützung ist im Zuge der Digitalisierung das A und O. (Foto: plusserver)

Lesezeit: 2 Min. Gerade keine Zeit? Jetzt speichern und später lesen

Anzeige

Das Jahr 2020 hat die Digitalisierung in einer unvorhersehbaren Weise beschleunigt. Durch diese Herausforderung steigt der Wunsch nach Unterstützung und Kollaboration. Wie gerade Agenturen optimal unterstützt werden können, erfährst du hier.

plusserver
plusserver

plusserver bietet eine vollumfängliche Plattform und persönliche Services.

Tel: +49 (0)2203 1045 3500

Eine voranschreitende Digitalisierung klingt erstmal wie ein Sechser im Lotto für Agenturen – neue Kunden, große Projekte und jede Menge spannende Herausforderungen. Doch die aktuelle Entwicklung hat auch ihre Schattenseiten. Dazu zählt vor allem die Geschwindigkeit der Digitalisierung, die zum Beispiel zu hohen Arbeitslasten, technischen Problemen und fehlender Unterstützung führt. Häufig ist die Infrastruktur beziehungsweise das nicht funktionierende Zusammenspiel ein Hindernis. Das zeigt sich beispielsweise dann, wenn ein Onlineshop-System und eine Cloud-Lösung kollaborieren müssen. Agenturen sind keine IT-Experten und IT-Experten können nicht die Agenturaufgaben übernehmen. Teilweise kann auch der Support des Providers ein Problem sein. Nämlich dann, wenn dieser seinem Namen nicht gerecht wird. Schlechte Erreichbarkeit, unerfahrene Mitarbeiter und auch sprachliche Verständigungsprobleme erschweren die Zusammenarbeit. Der Wunsch nach einem guten und verlässlichen Partner für Hosting und Infrastruktur wandelt sich zu einer Notwendigkeit, um das eigentliche Ziel zu erreichen: eine erfolgreiche digitale Lösung für die Kunden zu schaffen. Denn die Kunden sind anspruchsvoll und das mit Recht.

Datenschutz, Datensicherheit, Datenkrise – ein wichtiger Aspekt der Digitalisierung

Neben den operativen Aspekten im Alltag von Agenturen treten nun noch übergeordnete Themen als Teilaspekt der Digitalisierung auf den Plan und fordern Aufmerksamkeit ein. Eines dieser Themen ist der Datenschutz – die DSGVO und Cookies. Wichtig ist jetzt nicht mehr nur, dass die Infrastrukturlösung, zum Beispiel als Basis eines Onlineshops bei Lastspitzen, beliebig und flexibel skaliert. Sondern auch, wo die Daten des Onlineshops und vor allem die Daten der Kunden verarbeitet und gespeichert werden. Hier geht der Trend schon lange weg von eigener Hardware und aktuell weg von den amerikanischen Hyperscalern und stattdessen hin zu europäischen Cloud-Lösungen.

plus.one – das neue Partnerprogramm von plusserver geht explizit auf die Wünsche und Bedürfnisse von Agenturen ein

Diese Problematiken und Bedürfnisse von Agenturen hat plusserver als Managed Cloud Service Provider im Austausch mit Agenturen identifiziert und als Lösung ein neues Partnerprogramm mit einer Partnerschaft auf Augenhöhe ins Leben gerufen. Gemeinsam wachsen und gemeinsam erfolgreich sein, dafür steht plus.one. Das Agenturprogramm stellt dabei einen eigenen Teil des Partnerprogrammes dar und dient vor allem der Entlastung bei allen technischen Fragen und der fachkundigen, kompetenten Unterstützung immer da, wo sie benötigt wird. Der deutschsprachige Support ist 365 Tage und 24 Stunden pro Tag über eine eigene dedizierte Hotline verfügbar und löst schnell alle möglicherweise aufkommenden Infrastrukturprobleme. Bei plus.one sind Meinungen und Wünsche nicht nur erlaubt, sondern werden ernst genommen. Immer mit dem Ziel, die Kunden zufriedenzustellen.

Die ideale Kombination für den Erfolg

Auch beim Thema Datenschutz bietet plusserver eine ideale Lösung. Die pluscloud ist eine DSGVO-konforme Public-Cloud-Lösung aus deutschen Rechenzentren. Dadurch werden alle Daten immer sicher gespeichert und verarbeitet, sodass auch hohe Compliance-Anforderungen erfüllt werden. Zudem ist der Betrieb einer flexiblen Cloud-Lösung deutlich preiswerter und sicherer als eine eigene, starre Infrastruktur. Statt hohen Investitionskosten verdienen Agenturen am Geschäftserfolg einfach mit und wählen aus dem modularen Multi-Cloud-Stack plus.io die Produkte aus, die zu ihrem Kerngeschäft passen, und profitieren gleichzeitig von besonders attraktiven Rabatten und Provisionen.

Lass dich jetzt beraten und registriere dich noch heute, kostenlos und unverbindlich.

Jetzt testen
Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 70 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Luca Caracciolo (Chefredakteur t3n) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung