Sponsored Event

ALL ABOUT VOICE in München – alles rund um Amazon Alexa, Google Assistant und Co.

All about Voice

(Grafik: ALL ABOUT VOICE)

Anzeige

Digitale Sprachassistenten sind längst kein Hype mehr. Am 11. Oktober findet die zweite Ausgabe von Europas größter Voice-Konferenz in München statt.

Voice-Technologie wird in Zukunft jede Branche betreffen und Sprachsteuerung wird maßgeblichen Einfluss auf die Art und Weise haben, wie wir mit Marken, Services und Produkten interagieren. Die ALL ABOUT VOICE Conference in Kooperation mit dem Mediennetzwerk in Bayern ist eine Plattform zum internationalen Austausch zum Thema Sprachassistenz.

Die Konferenz bringt Führungskräfte, EntwicklerInnen, UnternehmerInnen und Marketing-ExpertInnen zusammen, die an der Konzeption und Erstellung von Voice-Anwendungen interessiert sind oder bereits Skills und Actions erfolgreich betreiben.

Auf der Bühne stehen dieses Jahr unter anderem diese internationalen ExpertInnen:

  • EU-Lead-Evangelist Max Amordeluso von Amazon Alexa (UK)
  • Senior-Conversation-Designer Jon Bloom von Google (US)
  • Bret Kinsella von Voicebot.ai (US)
  • Alexa-Champion und CEO von Pretzel Labs Adva Levin (Israel)
  • Alexa-Champion und CEO von Labworks.io Tom Hewitson (UK)
  • Tom Blaksley von What3words (UK)
  • Gary Hilgemann von Voicesurfer.com (DE)
  • Katrin Nachbar vom Bayerischen Rundfunk (DE)

Moderiert wird die Veranstaltung von Kane Simms, dem Betreiber des erfolgreichen Voice-Design-Podcasts Vuxworld, sowie von Cecile Künssberg, Dominik Meissner und Tim Kahle von der Voice-Assistant-Agentur 169 Labs.

ALL ABOUT VOICE

(Fotos/Grafik: ALL ABOUT VOICE)

Programm-Highlights

  • Die aktuellsten Trends und die wichtigsten Zahlen rund um digitale Assistenten
  • Monetarisierung von Voice-Apps
  • Erfolgsfaktoren für die Zusammenstellung von Voice-Tech-Teams
  • Best Practices für das Design von Voice-Apps
  • Möglichkeiten für Voice-In-Car und Wearables
  • Voice-Branding
  • Networking-Möglichkeiten (inkl. Lunch mit Thementischen zum Austausch zu Fokusthemen und -branchen)

Das Event im Überblick

Ort und Datum

  •  11. Oktober 2019 in München

Themen

  • Digitale Sprachassistenten
  • Conversational AI
  • UX-Design/Voice-Design
  • Voice-Strategie
  • Voice-Branding

Tickets

Tickets zur Konferenz gibt es

  • zum Super-Early-Bird-Preis von 250 Euro (nur solange der Vorrat reicht),
  • zum Early-Bird-Preis von 500 Euro,
  • und zum Normalpreis von 800 Euro.

Sei dabei! Die Tickets sind online erhältlich auf https://www.allaboutvoice.io!

Jetzt Ticket sichern!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung