Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

News

Allyouneed Fresh – Delticom schnappt sich den Online-Supermarkt der Post

DHL will sich wieder aufs Pakete-Zustellen konzentrieren. (Foto: DHL)

Die Deutsche Post verkauft den Online-Supermarkt Allyouneed Fresh an den Wettbewerber Delticom. Man wolle sich wieder auf das „Kerngeschäft als Logistiker“ konzentrieren, hieß es.

Ende Juli hatte die Deutsche-Post-Tochter DHL bekanntgegeben, den Online-Marktplatz Allyouneed bis zum Jahresende schließen zu wollen. Der von der Schließung nicht betroffene Online-Supermarkt Allyouneed Fresh wird jetzt verkauft – an den Online-Reifenhändler Delticom, der sich ein zweites Standbein im Lebensmittelhandel aufgebaut hat. Die Deutsche Post DHL Group wolle sich damit weiter auf das deutsche Post- und Paketgeschäft fokussieren, heißt es in einer Mitteilung des Konzerns.

Trotzt des Rückzugs aus dem Online-Lebensmittelhandel bleibe die Einschätzung der DHL zum Potenzial dieses Geschäftsfeldes weiter positiv. Dennoch sei es für den Konzern „der richtige Zeitpunkt, sich wieder auf unser Kerngeschäft als Logistiker zu konzentrieren“, erklärte Christian Metzner, Geschäftsbereichsleiter bei DHL Paket. Das Unternehmen bleibe weiterhin Logistikpartner für die Online-Lebensmittelbranche, so Metzner. Direkter Wettbewerber will die Post jetzt aber offenbar nicht mehr sein.

Online-Lebensmittelhandel: Post-Tochter DHL verkauft Allyouneed Fresh an Delticom

Für Delticom bedeute der angestrebte Kauf von Allyouneed Fresh eine Ergänzung der Produktpalette im Bereich E-Food, wie Delticom-Gründer Andreas Prüfer sagte. Allyouneed Fresh bezeichnete Prüfer als „Top-Adresse auf dem Online-Lebensmittelmarkt in Deutschland“. Delticom hatte sich vor zwei Jahren mit dem Zukauf von Gourmondo und Lebensmittel.de auf dem Markt für Online-Lebensmittel platziert.

Zum Kaufpreis haben Post und Delticom Stillschweigen vereinbart. Noch ist die für Ende Oktober geplante Allyouneed-Fresh-Übernahme aber ohnehin nicht in trockenen Tüchern. Das Bundeskartellamt muss noch zustimmen.

Ebenfalls interessant: Das sind die beliebtesten Onlineshops Deutschlands

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.