Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

News

Amazon-Bestellungen nicht möglich: Fehler beim E-Commerce-Riesen

Amazon-Paket. (Foto: Hadrian/Shutterstock)

Wer aktuell bei Amazon bestellen will, steht vor verschlossenen Türen. Online-Käufe bei dem E-Commerce-Riesen können derzeit teilweise nicht abgeschlossen werden.

Technischer Fehler verhindert Amazon-Bestellungen

Wer am Mittwochmorgen bei Amazon bestellen will, muss seinen Online-Einkauf verschieben. Aktuell geht in Sachen Amazon-Bestellungen nämlich nichts. Zwar können Kunden Artikel in den Warenkorb packen, wollen sie allerdings den Bestellvorgang abschließen, wird dieser abgebrochen. Die Kunden werden aufgefordert, ihre Lieferadresse auszuwählen. Tun sie das, erscheint eine Fehlermeldung.

Fehlermeldung bei Amazon-Bestellungen am Mittwochmorgen. (Screenshot: Amazon.de/t3n)
Fehlermeldung bei Amazon-Bestellungen am Mittwochmorgen. (Screenshot: Amazon.de/t3n)

In dieser Fehlermeldung heißt es: „Beim Einrichten Ihrer Lieferadresse ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.“ Anschließend geht es trotz mehrmaliger Versuche nicht weiter. Das Problem tritt sowohl in Deutschland als auch bei Bestellungen aus Österreich auf.

In unserem Test gegen 9:30 Uhr war es noch nicht möglich, eine Amazon-Bestellung erfolgreich durchzuführen. Beim Support heißt es, man solle es zu einem späteren Zeitpunkt wieder versuchen. Dem IT-Portal heise online zufolge sollen die Amazon-Techniker schon mit Hochdruck an dem Problem arbeiten. In den meisten Fällen soll die Bestellung wieder funktionieren.

Amazon-Bestellungen am Mittwochmorgen nicht möglich

Der Fehler beim Bestellen auf Amazon.de soll seit mindestens 3:00 Uhr am frühen Mittwochmorgen bestehen. Amazon spricht von einem technischen Problem. Um was für einen Fehler es sich genau handelt, gab der E-Commerce-Riese nicht preis. Es ist jedoch von einem gröberen Problem auszugehen, wenn es sich über mehrere Stunden hinweg nicht abstellen lässt. Natürlich ist es auch möglich, dass die nicht erfolgreiche Fehlerbehebung den frühen Morgenstunden geschuldet ist.

Ebenfalls interessant: Amazon zeigt Kunden nicht immer die günstigsten Preise an

Finde einen Job, den du liebst

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Eine Reaktion
Werner

...und wenn man dann die Bestellung losgeworden ist..findet der Amazon Lieferservice meine Adresse nicht an die schon viel Male geliefert wurde.
Es war 17:30.."Adresse unauffindbar". Da wollte wohl jemand in den Feierabend.

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.