News

Amazon Fire TV Stick bekommt verbesserte Fernbedienung ohne Preisaufschlag

Amazon Fire TV Stick. (Bild: Amazon)

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Provisions-Links verwendet und sie durch "*" gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält t3n.de eine Provision.

Amazon wertet seinen Streaming-Dongle Fire TV Stick auf. Fortan wird er mit einer verbesserten Fernbedienung ausgeliefert. Besitzer des Sticks können sie für kurze Zeit zum halben Preis erwerben.

Der Fire TV Stick Amazons gilt als der meistverkauftes Gerät der eigenen Produktpalette und macht jeden Fernseher mit HDMI-Anschluss für kleines Geld zu einem Smart TV. Wie Amazon ankündigt, wird der Stick um eine verbesserte Fernbedienung erweitert, die einen größeren Funktionsumfang bietet.

Amazon Fire TV Stick: Neue Fernbedienung mit Infrarotsensor

Die neue Fernbedienung ist nicht vollkommen neu, denn sie wurde schon mit der 4K-Version des Fire TV Sticks angekündigt, bislang war sie jedoch nicht Bestandteil des „normalen“ Amazon-Sticks. Wer sich künftig einen neuen Fire TV Stick zulegt, bekommt den Streaming-Dongle ab dem 23. Januar 2019 mit dem neuen Zubehör zum alten Preis von 39,99 Euro* – bestellt werden kann jetzt schon.

Die neue Fernbedienung bietet zusätzlich zum Bluetooth-Standard einen multidirektionalen Infrarotsender, mit dem ihr nicht nur die Lautstärke eines Fernsehers, sondern auch eines Receivers oder einer Soundbar steuern könnt. Zusätzlich befinden zwei Lautstärketasten, ein Stummschaltknopf und ein Powerbutton auf der Fernbedienung. Der Vorteil: Ihr müsst für die Regelung des Tons und zum Ausschalten des TVs keine zweite Fernbedienung mehr griffbereit haben.

Fire TV Stick: Neue Fernbedienung zum halben Preis

Die neue Fernbedienung des Amazon Fire Stick im Detail. (Bild: Amazon)

Die neue Fernbedienung des Amazon Fire Stick im Detail. (Bild: Amazon)

Besitzer eines Fire TV Sticks, die die neue Bedienung haben wollen, müssen sich nicht gleich einen neuen Fire TV Stick zulegen. Amazon bietet sie bis zum 28. Januar zum halben Preis. Anstelle von 29,99 Euro bekommt ihr sie für 14,99 Euro*. Kompatibel ist sie mit dem Fire TV Stick der zweiten Generation, dem Fire TV Stick 4K und dem Amazon Fire TV der dritten Generation (in Anhängerform).

Wenn ihr einen Echo-Lautsprecher besitzt,  ist eine Fernbedienung seit Anfang 2018 allerdings nicht mehr zwingend notwendig. Nach Kopplung des Fire TV Sticks mit einem Echo-Lautsprecher könnt ihr ihn auch „Hands-free“ per Fernfeld-Technologie und Alexa-Sprachbefehl bedienen.

t3n meint

Amazons Fire TV Stick ist ein günstiger Einstieg in die Smart-TV-Welt. Die Nutzeroberfläche ist weit besser als die der meisten smarten Fernseher, zudem ist das Angebot nicht allein auf Amazon-Inhalte begrenzt. Der E-Händler bietet auf seiner Plattform unter anderem auch Zugriff auf Netflix, die TV-Kanäle ARD, ZDF, Pro-Sieben, Dazn und weitere TV-Angebote. Mit der neuen Fernbedienung dürfte die Bedienung noch etwas bequemer vonstatten gehen, sofern ihr nicht schon überwiegend auf Alexa umgestiegen seid. – Andreas Floemer

Mehr zum Thema:

Zur Startseite
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung