Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Gadgets & Lifestyle

Apples Geschenkshop 1983: Das waren noch Zeiten!

Schon in den frühen Achtzigern gab es den Apple Company Store. Wie heute verkaufte er damals ebenfalls Merchandising-Artikel, etwa T-Shirts, Tassen, Notizklötze und vieles mehr. Allerdings sahen diese Dinge seinerzeit doch deutlich anders aus. Veranstaltet mit uns eine kleine Zeitreise, zurück ins Jahr 1983…

Wer wollte nicht schon immer einen Apple-Wandteppich haben?

Das aktuelle Apple-Design ist geprägt durch klare moderne Formen und einen gewissen Minimalismus. Ebenso präsentieren sich die Stores und die Produkte, die man heutzutage im Apple Company Store kaufen kann. So finden sich dort beispielsweise eine schlichte weiße Tasse mit hellgrauem Apple-Logo oder ein schlichtes schwarzes T-Shirt mit einem weißen, dabei recht kleinen Apple-Logo.

1983 waren Apples Designvorstellungen noch deutlich farbenfroher. Entsprechend sah das Merchandising aus. Man musste schon einem ausgeprägt farbigen Wohnstil frönen, um die folgenden Apple-Produkte augenfreundlich in das eigene Ambiente integrieren zu können.

Apple 1983: Wandteppich für den echten Mac-Fan

Besondere Herausforderungen an die übrige Einrichtung stellte dabei sicherlich der Apple-Wandteppich, der - so schätze ich - vermutlich nicht zu den Verkaufsschlagern des Company Store gehört haben wird…

Erfreut euch am offiziellen Apple Gift Catalog der frühen Achtziger:

1 von 9

Noch viel mehr Material aus der Apple-Historie, etwa weitere Merchandising-Artikel oder frühe Printanzeigen findet ihr bei The Mothership.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.