Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Gadgets & Lifestyle

t3n Tablet Tour: Archos Tablets – Fünf auf einen Streich

Gleich fünf Tablets von 2,8 bis 10,1 Zoll stellt Archos auf der IFA vor. Wobei man sich über die Definition des Begriffs „Tablet“ hier natürlich lange streiten kann. Anders formuliert sind die kleineren Modelle die ersten MP3/MP4-Player der Welt mit Android als Betriebssystem. Mehr dazu im Video.

Zu den Details der Geräte: Sie haben alle derzeit Android 2.1 als Betriebssystem, solle aber Android 2.2 bekommen. Die Bildschirmgrößen sind 2,8, 3,2, 4,3, 7,0 und 10,1 Zoll. Während die drei kleineren im September erscheinen, werden die beiden größeren für Oktober erwartet.

Das 10-Zoll-Gerät macht dabei einen guten Eindruck. Was das Gewicht angeht war ich im Video zwar zu optimistisch, aber es ist im Vergleich zum iPad dennoch angenehm leicht. Das iPad wiegt 680 Gramm, Archos' Tablet 480 Gramm. Interessant, dass man an den USB-Port des Archos auch Festplatten, Tastaturen und anderes Zubehör anschließen kann.

Die kleinen Geräte als Internet Tablet zu verkaufen, wirkt auf den ersten Blick kurios. Auf den zweiten Blick hat man allerdings Mediaplayer in der Hosentasche, die eine Menge mehr können. Im Grunde sind das kleine Ausgaben eines iPod touch. Und der Preis von 99 Euro für das 2,8er Modell ist natürlich erst einmal eine Ansage, die Interesse weckt.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Eine Reaktion
dergast

Nett Nett. Ich habe mit dem 105er und auch der 504 herumgespielt - beides hatte seine Macken, aber mit Android könnten gerade einige Fehler beseitigt sein.

Frage: Welche Verbindungen gibt es ?
Nur einen USB ? WLAN bei allen Geräten ? UTMS bei dem 10er ?

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.