Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Software & Infrastruktur

Ausschreibung für Open Source Business Award gestartet

Ab sofort kann man seine Bewerbung für den Open Source Business Award 2009 (OSBA) einreichen. Den Siegern winken Preisgelder von insgesamt 78.000 Euro, Coaching-Angebote international renommierter Experten und Risikokapitalfinanzierung.

Der OSBA ist der größte europäische Businessplan-Wettbewerb für alle Unternehmen, Konsortien, Behörden und Privatpersonen, die sich mit innovativen Lösungen auf Basis von Open-Source-Software beschäftigen. Bewertet werden bei dem Award Innovationsgrad, Kreativität, Funktionalität, Umsetzbarkeit, Attraktivität des Markts, Wettbewerbsvorteil, Management und die Qualität der Präsentation des Geschäftskonzepts. Die Preisverleihung findet am 28. Januar 2009 im Rahmen des "Open Source Meets Business"-Kongress in Nürnberg statt.

Voraussetzung für die Teilnahme am Open Source Business Award 2009 sind ein ständiger Geschäfts- oder Wohnsitz in einem europäischen Land und ein Geschäftsmodell, dem eine Lizenz der Open Source Initiative (OSI) zugrunde liegt. Veranstalter ist die Open Source Business Foundation e.V.

Businesspläne und -konzepte können bis zum 30. November 2008 hier eingereicht werden:
OSBF-Geschäftsstelle
Herrn Christian Rastätter
Theresienstraße 9
90403 Nürnberg

Weitere Informationen zum Open Source Business Award auf dieser Seite.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Finde einen Job, den du liebst