Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Listicle

Das sind die bestbezahlten Tech-Jobs

(Bild: Shutterstock)

Es muss nicht unbedingt Apple, Facebook oder Google sein: Die Job-Plattform Paysa hat die bestbezahlten Tech-Jobs herausgesucht, mit denen man in fast jedem Unternehmen gut bezahlt wird.

Tech-Jobs: Vergleich von Gehaltsdaten

Im IT-Bereich können Fachkräfte auch in Deutschland gutes Geld verdienen. Am meisten erhalten hierzulande aktuell Sicherheitsprofis, nicht so gut bezahlt werden laut einer Studie vom November 2016 Webdesigner. In den USA sieht das etwas anders aus, wie eine Analyse der Job-Plattform Paysa zeigt. Die Zahlen könnten einen Hinweis darauf geben, in welche Richtung die Entwicklung in Deutschland gehen könnte.

Paysa hat über 35 Millionen Gehaltsdaten von über 100.000 Unternehmen sowie dutzende Millionen Lebensläufe ins Verhältnis gesetzt, um herauszufinden, welche Skills und Positionen die höchsten Gehälter versprechen. In die Aufstellung wurden sowohl Durchschnittsgehälter als auch Boni einberechnet. Heraus kam eine interessante Top-Ten der Tech-Jobs, in denen sich – unabhängig vom Unternehmen – am besten verdienen lässt.

10. Finanzanalyst

Finanzanalysten beraten Unternehmen in finanziellen Fragen, liefern Analysen des eigenen Unternehmens, der Konkurrenz oder der Marktentwicklung. Ein Finanzanalyst verdient im Schnitt rund 59.000 US-Dollar. Inklusive Boni stehen rund 86.000 US-Dollar auf dem Gehaltszettel.

9. Analytischer Programmierer

Analytische Programmierer programmieren und reparieren Computersysteme. Ihr Verdienst beträgt rund 64.800 US-Dollar, inklusive Boni gibt es jährlich 88.200 US-Dollar.

8. Systemanalytiker

Systemanalytiker arbeiten in den IT-Abteilungen von Unternehmen daran, dass Computersysteme effizienter arbeiten. Dafür verdienen sie im Schnitt ein Grundgehalt von 65.600 US-Dollar und bekommen gut 88.800 US-Dollar pro Jahr ausgezahlt.

7. Grafikdesigner

Grafikdesigner entwerfen und bearbeiten in Bereichen wie Werbung, Kommunikation, Illustration, Fotografie oder (Print-)Medien grafische Elemente wie Webseiten, Apps, Plakate, Illustrationen oder Elemente des Corporate Design. Für ihre Arbeit erhalten Grafikdesigner im Schnitt 91.200 US-Dollar inklusive Boni. Das Grundgehalt beläuft sich laut Paysa auf 63.200 US-Dollar jährlich.

6. Webentwickler

Webentwickler kümmern sich um das Design und die Veröffentlichung von Webseiten in Unternehmen. Sie verdienen dreistellig, inklusive Boni gibt es 101.260 US-Dollar im Schnitt. Das Grundgehalt beläuft sich auf 69.200 US-Dollar.

Tech-Jobs-Ranking: So setzt sich das Jahresgehalt eines Webentwicklers zusammen. (Grafik: Paysa)

5. Design-Programmierer

Diese Programmierer arbeiten am visuellen Design mit und programmieren Webseiten. Als Grundgehalt bekommen sie im Schnitt 73.900 US-Dollar. Inklusive Boni macht das ein Jahresgehalt von 107.200 US-Dollar.

4. Softwareentwickler

Softwareentwickler beschäftigen sich mit dem Entwickeln und dem Programmieren von Software. Grundgehalt: 78.100 US-Dollar. Ausbezahlt werden jährlich im Schnitt 110.300 US-Dollar.

Tech-Jobs: Programmierer stehen hoch im Kurs. (Bild: Shutterstock)

3. Netzwerktechniker

Netzwerktechniker kümmern sich in Unternehmen um die Einrichtung und Wartung von IT-Netzwerken. Das ist den Unternehmen im Schnitt 80.900 US-Dollar Grundgehalt wert. Inklusive aller Zusatzzahlungen stehen am Jahresende 110.800 US-Dollar auf dem Lohnzettel.

2. Systemingenieur

Systemingenieure arbeiten meist an verschiedenen, auch komplexen IT-Projekten in einer ganzen Reihe von Tech-Disziplinen. Sie bekommen durchschnittlich 83.600 US-Dollar Grundgehalt und rund 117.500 US-Dollar inklusive der Bonuszahlungen.

1. Softwareingenieur

Das Ranking der bestbezahlten Tech-Jobs führt laut der Paysa-Plattform der Softwareingenieur an. Auf diesem Berufsfeld werden Software und IT-System entwickelt und gepflegt. Gut 138.800 US-Dollar pro Jahr gibt es dafür. Das Grundgehalt beträgt immerhin 91.700 US.Dollar.

Noch mehr interessante Infos zum Thema Verdienst in der Tech-Branche:

via www.businessinsider.de

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

5 Reaktionen
Aylee

Keine schlechten Gehälter! Aber gibt es in den USA auch Gehaltsunterschiede je nach Region. Hier in Deutschland bezahlen Großunternehmen in den Großstädten je nach Auftragsleute ziemlich gut. Aber auch kleinere Standorte wie Würzburg sind geprägt von der IT- und Forschungslandschaft in Medizin, Nanotechnologie, Biotechnologie usw. (vgl. http://www.wuerzburger-jobanzeiger.de/ )!

Antworten
Beinemann

Und in welchem Paralleluniversum wird das verdient?

Antworten
Sali

Das habe ich mich auch gefragt. Grafikdesigner mit 69000$ Grundgehalt... Aufjedenfall nicht in Deutschland und so mit nicht repräsentativ.
jeder dürfte jetzt gemerkt haben, dass t3n alte Business Insider Posts recycelt und mittlerweile nicht mal mehr drauf achtet ob das wirklich für ihr Leser zutrifft!

Antworten
Sebastian

" 138.800 US-Dollar pro Monat" für Softwareingeniere ist ja mal nicht schlecht - falls es kein Typo ist ;-)

Antworten
Jörn Brien

Nein leider :) pro Jahr, Danke für den Hinweis

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.