Gadgets & Lifestyle

Die besten Adventskalender im Netz

Das Jahr neigt sich schon wieder dem Ende und gerade zur Adventszeit bieten viele Webseiten, Magazine und Online-Shops tolle Specials mit interessanten Inhalten vom Hardware-Schnäppchen über Fachartikel bis hin zu Gewinnspielen. Wir haben die besten Beispiele zusammengefasst.

Egal ob Agentur, Online-Shop oder Magazin: Zur Adventszeit gibt es eine ungewöhnliche Fülle an Sonderaktionen, und somit können Kunden, Leser und User oft davon profitieren. Wir haben einige der besten digitalen Adventskalender aufgelistet.

Viele Webseiten locke im Dezember mit nützlichen Adventskalendern (©iStockphoto.com/AntiMartina)

Noch mehr Adventskalender findet ihr in der Übersicht zum Beispiel bei Allfacebook oder Adventskalender-gewinnspiele.de.

Weiterführende Links:

Zur Startseite
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

13 Kommentare
Marcel
Marcel

Der insidegames Adventskalender ist auch super. Jeden Tag darf man sein Game wünschen.

http://forum.insidegames.ch/adventskalender-f87

Antworten
Marcel

Es gibt auch noch einen Drupal-Adventskalender (http://drupal-adventskalender.de). Quasi das Pendant zu dem Adventskalender von den Webguys. Anstatt Magento gibt es hier Drupal-Fachartikel. Vielleicht kann man den in der Liste noch ergänzen, würde mich freuen.

Antworten
Pierre

Wir sind auch am Start http://schoenhaesslich.de/category/weihnachts-special-2012/ . Es gibt täglich einen Gewinn für Kreative.

Antworten
urbandigital
urbandigital

http://www.facebook.com/ctvmuenster/app_116952258467936 Hier verlost ein Fernsehsender auch täglich Preise. Es gilt die von den Kindern in den Videos beschriebenen Begriffe zu erraten. Auch ganz lustig!

Antworten
Nele Kirk

Der gesungene Adventskalender. http://lingner.com/adventskalender

Bei uns geht es nicht um Gewinne, sondern um Unterhaltung, Interaktion & den guten Zweck. Die Agentur-Band von Lingner Consulting setzt jeden Tag einen einegsendeten Vierzeiler musikalisch um. Und bei mehr als 2.000 Klicks werden 2.000€ an ein Hilfsprojekt gespendet. Wer mehr darüber lesen will, kann man in unserem Blog nachschauen: http://lingner.com/zukunftskommunikation/lingner-weihnachtsaktion-der-gesungene-adventskalender

Antworten
Marcel
Marcel

Finde es etwas traurig, dass t3n ihren Adventskalender nur facebook Mitgliedern zur Verfügung stellt. Immer mehr Leute löschen bzw. deaktivieren ihren Account oder haben einfach aus Überzeugung keinen und werden von euch außen vor gelassen :(

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung