Feature

Bitcoin und Blockchain: Was hinter der Technologie und der Kryptowährung steckt [Filterblase #6]

Epiosde 6 des Filterblase-Podcasts: Luca Caracciolo lässt sich von Rudolph Linsenbarth Bitcoin und die dahinter stehende Blockchain-Technologie erklären. Was macht vor allem letztere so wahnsinnig spannend?

Noch viel stärker als Bitcoin selbst ist in den vergangenen Monaten die dahinter liegende Blockchain-Technologie ins Rampenlicht gerückt. Denn die dezentrale Datenbank ist nicht nur für monetäre Transaktionen interessant, sondern generell für den gesicherten Austausch jeglicher Form virtueller Güter. Wie das funktionieren könnte, was es dabei zu bedenken gilt und welche Bereiche zukünftig davon profitieren könnten, bespricht Luca Caracciolo mit dem Finanz-Experten Rudolph Linsenbarth.

Links zur Sendung

Filterblase abonnieren

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung