Infografik

58 unglaubliche Fakten über Bitcoin

Eine neue Infografik verrät, was viele noch nicht über den Bitcoin wussten. (Grafik: t3n.de)

Dass Kryptowährungen die vielleicht größte Finanzrevolution des 21. Jahrhunderts werden könnte, hat sich längst herumgesprochen. Eine Infografik nennt bisher kaum bekannte Fakten über Bitcoin.

Bitcoin ist nicht nur die erfolgreichste Kryptowährung, sondern auch ein Spekulationsobjekt für echte und Möchtegern-Millionäre. Der Erfinder des Bitcoins ist Szenekennern zumindest unter einem Pseudonym geläufig: Satoshi Nakamoto.

2008 postete er ein neunseitiges Konzeptpapier in einer Mailingliste, das die kryptografische Währung vorstellte. Nakamoto war der Meinung, dass die Geschichte des staatlich gestützten Geldes voll von Verrat am Vertrauen der Nutzer steckt.

Noch kein t3n-Abo? Dann aber schnell! Wenn du jetzt bestellst, erhältst du die Ausgabe 49 und unseren t3n-Jutebeutel gratis dazu. Die Aktion läuft noch bis zum 1. Dezember 2017.

Infografik zählt unbekannte Bitcoin-Fakten auf

Aber wusstest du, dass Satoshi Nakamoto angeblich im Besitz von einer Million Bitcoins ist? Dies wären nach aktuellen Kursstand umgerechnet rund neun Milliarden US-Dollar. Oder dass Virgin Galactic, die Raumfahrtfirma von Milliardär Richard Branson, bereits Zahlungen für Flüge in Bitcoins annimmt?

Diese und viele weitere den meisten nicht bekannte Fakten lassen sich einer aktuellen Infografik des Online-Portals „Bitcoin Play“ entnehmen. Neben zahlreichen Kuriositäten („2010 kostete eine Pizza noch umgerechnet 10.000 Bitcoin“) enthält die Infografik auch nützliches Hintergrundwissen für den nächsten Krypto-Stammtisch.

Beispielsweise erfahren wir etwas über die derzeitige Marktkapitalisierung der Währung oder welches Einsparpotenzial sich für traditionelle Banken durch den Einsatz der Blockchain-Technologie ergibt. Ein Klick lohnt sich!

58 unglaubliche Fakten über den Bitcoin. (Grafik: bitcoinplay.net)

Jetzt das t3n Magazin abonnieren!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.