Cebit 2017: Edward Snowden erklärt, was „America first“ für deine Daten bedeutet