Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Listicle

Wie clever ist Smart Living? Diese 4 Dokus liefern überraschende Antworten

(Foto: Maridav / Shutterstock)

Smarte Technik hält immer mehr Einzug in unseren Alltag. Das bringt jedoch nicht nur Vorteile und komfortable Erleichterungen mit sich. Diese Dokus beleuchten das Spannungsfeld von Smart Living näher.

Wir sind umgeben von Technik. Überall funken WLAN, Bluetooth oder Mobilfunksignale. Es gibt Häuser, die sich nach den Bedürfnissen ihrer Besitzer richten und Autos, die uns bald das Fahren abnehmen. Doch die neue smarte Welt birgt neben vielen Chancen auch neue Risiken. Und von beiden erzählen diese spannenden Filme. Viel Spaß beim Streamen!

1. Endlich perfekt sein - Selbstoptimierung als Lebensaufgabe

(Foto: ARD)

Leistungsfähig, gesund und erfolgreich: es gibt viele Erwartungen, die man an eine optimierte Lebensführung stellt. Und die Industrie hat darauf reagiert: mittlerweile gibt es ungefähr 100.000 Apps, die neueste Funktionen zur Selbstoptimierung anbieten. Dazu zählen Fitness-Armbänder und -apps, genauso wie Blutdruckmessgeräte. Sie sollen Selbsterkenntnis durch Zahlen bieten. Circa 30 Prozent aller Deutschen nutzen solche Gadgets. Dieser Beitrag beleuchtet auch die Folgewirkungen, die ein sogenanntes Selftracking nach sich ziehen könnte. So gibt es Krankenkassen, die an ihre Mitglieder Bonus-Zahlungen ausgeben, wenn sie ihnen getrackte Daten über Lebensstil und Gesundheit zur Verfügung stellen. Noch ist das ganz freiwillig. Aber wird das immer so bleiben? Ein spannender Beitrag zu dieser Entwicklung.

Hier geht’s zur deutschsprachigen Doku auf Featvre.com.

2. Smarte Bauern - Wer ernten will muss optimieren

(Foto: ARD)

Der gemütliche Bauer, der sich nach den Kreisläufen der Natur richtet, existiert kaum noch. Nur wer hocheffizient arbeitet, kann bestehen. So wandelt sich auch die Landwirtschaft ständig und innovative Ideen werden überlebenswichtig. Diese Reportage fährt durch Norddeutschland und stellt digitale Methoden vor, die inzwischen in den Arbeitsalltag der Bauern Einzug gehalten haben. Von Kuhoptimierungen, über Handy-Apps für die perfekte Spargelernte bis hin zum Drohneneinsatz über Maisfeldern. Dafür werden dann auch schon mal die Tiere der Technik angepasst – nicht umgekehrt.

Hier geht’s zur deutschsprachigen Doku auf Featvre.com.

3. Transforming Cities with Technology

(Foto: The Economist)

Bereits im Jahr 2050 werden zwei Drittel der Erdbevölkerung in Städten leben. Und damit steigen die neuen Herausforderungen rasant. Denn Städte können in dieser kurzen Zeit nicht genügend wachsen, um für alle genügend Wohnraum zur Verfügung zu stellen. Auch die Infrastruktur ist durch das hohe Fahrzeugaufkommen bereits heute schon überlastet. Dazu kommt ein enormer Verbrauch an Energie, der unter anderem den Treibhauseffekt mit beschleunigt. Diese kleine Doku stellt einige innovative digitale Projekte vor, die vielversprechende Lösungen für die genannten Probleme entwickeln. Dieser Industriezweig nennt sich „Smart City“ und investiert in Netzwerke, Sensoren und Apps, die von Jedem genutzt werden können. Ein wirklich spannender Streifzug durch neue Ideen!

Hier geht’s zur englischsprachigen Doku auf Featvre.com.

4. Wir hacken Deutschland

(Foto: Deutsche Welle)

Digitale Systeme machen das Leben in so vielen Momenten einfacher. Doch diese Doku warnt vor den Sicherheitslücken, die dadurch entstehen. Und auch wenn dieser Film mit einer Menge Effekthascherei arbeitet, so setzt er doch wichtige Impulse. Denn vom Internetrouter bis hin zu digital gesteuerten Solaranlagen – alles ist vernetzt und auf diese Weise potentiell angreifbar. An konkreten Beispielen wird auch direkt gezeigt, wie einfach ein Einbruch in technisch hochgerüstete Wohnungen sein kann. Die Schwierigkeit: Alles, was jetzt als sicher gilt, kann in wenigen Jahren bereits überholt sein. Es scheint so, als würden die Vorsichtsmaßnahmen gegen Cyberkriminalität dem technischen Fortschritt nicht standhalten können?

Hier geht’s zur deutschsprachigen Doku auf Featvre.com.

Alle Dokus, die Featvre bisher für t3n empfohlen hat, findest Du hier.

Featvre ist ein digitaler Programmführer für die besten Dokumentationen, Reportagen und Non-Fiction-Beiträge im Netz. Auf featvre.com und in den Apps erwarten dich täglich neue Streaming-Tipps der Featvre-Redaktion – aus über 40 Mediatheken.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.