Startups

CODE_n 2013: Ausblick auf den Startup-Wettbewerb der CeBIT

Der Startup-Wettbewerb Code_n ist in diesem Jahr zum zweiten Mal fester Bestandteil der CeBIT.

Die CeBIT 2013 steht vor der Tür und zum zweiten Mal ist auch der Startup-Wettberwerb CODE_n ein fester Bestandteil der Hannoverschen IT-Messe. Wir stellen euch vor, welche Unternehmen sich für das Finale qualifiziert haben und was euch im Rahmen der Veranstaltung erwartet.

Unter dem Motto „Smart Solutions for Global Challenges“ läuft der Startup-Wettbewerb CODE_n während der CeBIT 2013. Die 50 Finalisten präsentieren ihre Geschäftsideen im Rahmen der IT-Messe auf gesponsorten Ausstellungsflächen und haben zusätzlich die Chance, den CODE_n-Award sowie ein Preisgeld in Höhe von 15.000 Euro zu gewinnen. Eine Jury krönt jeweils ein Unternehmen pro Kategorie, das IT-basierte Konzepte für eine nachhaltige Energieversorung und -nutzung entwickelt.

CODE_n 2013: Fokus liegt auf nachhaltiger Energieversorgung und -nutzung

Zu den Finalisten, die in zwei Kategorien nach Unternehmensalter sortiert werden, gehören Startups aus Bereichen wie „Alternative Mobilitätslösungen & Elektrofahrzeuge“, „Erneuerbare Energien & Energiespeicherung“ und „Smart Home“. Sie entwickeln Produkte wie DeinBus.de, die Sonnenbatterie oder PICOwatt. Die gesamte Liste der Finalisten können interessierte Leser auf der CODE_n-Website einsehen.

Der Startup-Wettbewerb Code_n ist in diesem Jahr zum zweiten Mal fester Bestandteil der CeBIT.

Ein Besuch der CeBIT 2013 lohnt sich, nicht nur wegen des CODE_n. Einige Highlights der Messe – darunter der Themenpark E-Commerce und der Open Source Park – haben wir bereits an anderer Stelle zusammengefasst. Für Blogger lohnt sich außerdem ein Blick auf diesen Artikel, in dem wir alle wichtigen Informationen zur Akkreditierung, der t3n-Bloggertour und der t3n-Bloggerlounge gesammelt haben.

CODE_n 2013: Die Veranstaltung im Überblick

Die CeBIT 2013 läuft vom 5. bis 9. März. Das Highlight des CODE_n, die Award Show, findet am 7. März statt. Die Finalisten präsentieren sich über alle fünf Tage hinweg in der Veranstaltungshalle.

Datum und Ort:

  • 5. – 9. März 2013
  • Messegelände Hannover
Die Teams der 10 Finalisten.

1 von 18

Weitere Informationen

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

5 Kommentare
kurtcobainsgun
kurtcobainsgun

Ich glaube, was auch sehr interessant sein wird in Anlehnung an den Solarstromspeicher, wird der Solarreinigungsroboter Solarbrush. Der Ingenieur dahinter mischt offenbar gerade ein wenig die Branche auf :)

http://de.solarcontact.com/blog/2013/02/reinigungsroboter-begeistert-durch-niedrige-kosten/

Antworten
Abbrechen

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung