Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Sponsored Post Was ist das?

Content-Commerce: Diese Shop-Widgets platzieren deine Produkte im besten Umfeld

Anzeige
Mit Shop-Widgets kannst du deine Produkte direkt im Umfeld von attraktivem Content platzieren. Wie das funktioniert und welche Vorteile das bringt, liest du hier.

Einkaufen ist schon lange ein fester Bestandteil der Freizeitgestaltung geworden. Der Erlebnisfaktor muss für den Verbraucher möglichst hoch sein. Dies betrifft natürlich gerade das Online-Shopping. Die Verschmelzung von Beratung und Informationen rund um das Produkt mit dem Angebot zum Kauf nennt man Content-Driven-Commerce, kurz Content-Commerce, und das ist das nächste große Ding im Online-Handel.

Mit clever gewählten Inhalten und dem entsprechenden Produkt kannst du mit Content-Commerce deine Konversionsrate deutlich verbessern und deine Kunden so auch langfristig an dich binden. Auch dein Google-Ranking wird von gutem Content mit den richtigen Keywords profitieren und deine Sichtbarkeit positiv beeinflussen – und sorgt so natürlich auch für zusätzlichen Traffic.

Eine entscheidende Rolle spielt dabei die richtige Plattform, denn um alle Vorteile voll auszunutzen, müssen Shop und Content eng miteinander verbunden sein.

Skalierende Plattform aus der Cloud

VersaCommerce hat für diesen Zweck verschiedene Shop-Widgets entwickelt, die es dir ermöglichen, dein Produkt attraktiv im Content-Umfeld einzubetten. So kannst du auch die Kunden abholen, die noch gar keine Kaufabsicht haben. Indem du deine Produkte im Umfeld gut laufenden Contents platzierst, kannst du deine Reichweite enorm ausbauen und so deinen Multichannel-Vertrieb weiter voranbringen.

Beispiel: Das Shop-Widget auf der Startseite von VersaCommerce.

Dein Blog als Verkaufskanal

Mit den Shop-Widgets kannst du deine Zielgruppe überall dort ansprechen, wo sich diese gerade im Internet aufhält und kannst so deinen Content-Commerce gezielt starten, indem du deine Webseiten zu Verkaufskanälen machst. Du kannst dabei wählen, ob die Kunden beim Klick auf „kaufen“ auf der Produktseite deines Online-Shops, im Warenkorb oder direkt im Checkout landen. So kannst du selbst steuern, ob die Käufer sich weiter in deinem Online-Shop umsehen können oder direkt mit der Bezahlung weitermachen sollen. Letztendlich wird der Kauf ganz normal über den VersaCommerce-Checkout erledigt und du bekommst an der Bestellung angezeigt, dass die Quelle des Kaufs von einem deiner Shop-Widgets kommt.

Immer aktuell

Auch wenn du das Widget bereits auf einer anderen Webseite platziert hast, bleibt es mit deiner Administration verbunden. Das bedeutet: Wenn du etwas am Produkt änderst, wird es automatisch an das entsprechende Widget übertragen (Fotos, Titel, Preis, usw.). Das gilt auch für den Warenbestand, der immer aktuell ist, egal über welchen Kanal du aus deinem VersaCommerce-Katalog heraus verkaufst.

Einfach anpassen

Um ein Widget zu gestalten, musst du keinerlei technische Kenntnisse haben. Mit wenigen Klicks passt du das Aussehen deiner Widgets so an, dass sie sich nahtlos in das Design jeder Webseite integrieren. So steht dem Content-Commerce, auch mit potentiellen Partnern, nichts mehr im Wege. Schriften, Farben, Buttons – alles kannst du sehr schnell und einfach anpassen.

Herausforderungen meistern

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass Content-Commerce zukünftig immer wichtiger werden wird, denn auf Service und Kundenfreundlichkeit will auch online niemand verzichten.

Zeit, Informationen zu Produkt und Preis sowie die Bequemlichkeit beim Einkaufen sind letztlich die Faktoren, die für den Verbraucher eine große Rolle spielen. Die Herausforderung besteht nun darin, eine persönliche Einkaufswelt mit möglichst allen gewünschten Eigenschaften und Vorteilen des On- und Offline-Shoppings zu schaffen. Mit den VersaCommerce-Shop-Widgets hast du ein Tool an der Hand, mit dem du dieses individuelle Shopping-Erlebnis für deine Kunden ganz einfach und ohne viel Aufwand gestalten kannst.

Jetzt kostenlos testen!

Folge VersaCommerce auch auf Facebook und trete dem VersaCommerce Stammtisch bei!

 

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden