News

Artikel merken

Dieser DHDL-Deal macht Ralf Dümmel richtig reich: Mitlöwe Kofler kauft Firma für 220 Millionen

Jetzt kaufen sich die Löwen aus der Vox-Sendung DHDL schon gegenseitig. Georg Koflers Social Chain AG übernimmt Ralf Dümmels DS-Gruppe für 220 Millionen Euro.

2 Min. Lesezeit

Ralf Dümmel. (Foto: © MG RTL D / Bernd-Michael Maurer)

An schlechten Pitches der eingeladenen Gründerinnen und Gründer kann es nicht liegen. Dennoch wird als größter DHDL-Deal aller Zeiten ausgerechnet der Verkauf der Firma DS-Produkte an die Firma Social Chain AG in die Geschichte eingehen. Mit anderen Worten: Investor Georg Koflers Firma kauft Investor Ralf Dümmels Firma.

100 Millionen in bar für Mr. Regal

Georg Koflers Social Chain AG übernimmt nach offiziellen Angaben 100 Prozent der Anteile an Ralf Dümmels DS Gruppe, die sich besonders durch regaltaugliche Produkte einen Namen gemacht hatte. Der Kaufpreis wird auf 220,5 Millionen Euro beziffert. Dabei soll ein Anteil von 100 Millionen Euro in bar, der Rest in Aktien der Social Chain AG fließen. Die Social Chain AG strebt nun ein Uplisting in den Prime-Standard der Frankfurter Börse an.

Für 2021 erwartet Koflers AG nun einen Gesamtumsatz von 620 Millionen Euro, dazu soll Dümmels DS rund 270 Millionen Euro beitragen. Ab 2023 peilt das Unternehmen die Milliardenmarke an. Ralf Dümmel, der als Mr. Regal bekannt gewordene bisherige Alleingeschäftsführer der DS-Produkte, wechselt mit der Übernahme in den Vorstand der Social Chain AG.

Unterschiedliche Schwerpunkte verbreitern Einsatzgebiet der Social Chain AG

Die Unternehmen sehen den Zusammenschluss besonders deshalb positiv, weil sich die bisherigen Handlungsfelder nicht überschneiden. Während die DS-Gruppe für stationären Handel steht, hat sich Koflers Social Chain auf Social Commerce fokussiert. Die Erweiterung in die jeweils andere Richtung sehen sowohl Kofler wie auch Dümmel als zukunftsweisend an.

Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Georg Kofler, Aufsichtsratsvorsitzender und größter Einzelaktionär der Social Chain AG, meint: „Wir treten an, um die neue Welt der Marken und des Handels mitzugestalten.“ Ralf Dümmel sekundiert: „Wir werden zeigen, wie ein perfektes Zusammenspiel zwischen Handel und Social Commerce gelingt.“

Im Alltag zusammenarbeiten werden die beiden Löwen, die über diverse Staffeln DHDL zu Freunden geworden sind, indes nicht. Kofler arbeitet nicht im Vorstand mit. Hier wird es Ralf Dümmel als neuer CPO für die Bereiche Produkt, Einkauf, Handelsmarketing, Logistik und Vertrieb mit dem CEO und Mitgründer Wanja Oberhof und dem erst seit Januar ebenfalls an Bord befindlichen Finanzvorstand Christian Senitz zu tun bekommen.

Das könnte dich auch interessieren

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Digitales High Five
Holger Schellkopf (Chefredakteur t3n)

Anleitung zur Deaktivierung

Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder