Entwicklung & Design

Die Evolution des Webs: Interaktive Grafik zeigt die Geschichte von Webtechnologien und Browsern

Das Internet und seine Technologien haben sich seit 1990 rasant entwickelt. Wie sich seitdem die Optik der Browser, die Internetnutzung und Webtechnologien verändert haben, zeigt die interaktive Grafik „Die Evolution des Webs“.

Die Geschichte des Internets

geschichte des internets volle grafik

Die Evolution des Webs: Interaktive Grafik zeigt, wie sich das Netz entwickelt hat. (Screenshot: http://www.evolutionoftheweb.com)

Welche Browser uns seit 1990 durch das Netz führen und welche Webtechnologien in dieser Zeit entstanden und auch wieder verschwunden sind, zeigt anschaulich eine interaktive Grafik: Die Evulotion des Webs.

Zwei Ansichten führen durch die Geschichte des Internets. Unter „Browser und Technologien“ kann man zum einen die Entwicklung der Browser sehen. Mit einem Klick auf die Symbole kann man dort durch die verschiedenen Versionen fliegen. Wählt man eine der bunten Schlangenlienen aus, kann man mehr über verschiedene Webtechnologien und ihre Entwicklung erfahren. Die Informationsfeldern geben auch die Links zu den Quellen preis.

die evolution des webs drag and drop

Webtechnologien in der Geschichte des Internets (Screenshot: http://www.evolutionoftheweb.com)

Hinter der zweiten Ansicht verbirgt sich die Entwicklung der Internetnutzung. Zwei Stränge zeigen den „Datenverkehr im Internet weltweit“ und „Internetnutzer weltweit“ zwischen 1990 und 2011. So erfährt man zum Beispiel: Würde man 14.414 PB an Daten (Datenverkehr 2009) auf normalen DVDs speichern, würden diese nebeneinandergelegt von der Erde bis zum Mond reichen.

Die Grafik ist in zwölf Sprachen verfügbar und basiert auf den Quellen Wikipedia, CanIUse.com, W3C, HTML5rocks.com und Mozilla Developer Network.

Starte eine Reise durch die Evolution des Webs.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

4 Kommentare
Insomnia88
Insomnia88

Hattet ihr das hier nicht schon mal in ’nem Artikel? Wenn nicht, kenn ich es wohl von woanders :)

Antworten
Markus
Markus

Sommerloch, obwohl noch Frühling ist? ;)

Antworten
Stadtkind
Stadtkind

Jaha, „das Internet und seine Technologien“ haben sich sogar so weit entwickelt dass es Browser ohne Flash gibt … Und die haben eine wunderbare Grafik ohne jegliche Funktionen.

Antworten
Jens

Die Seite wurde seit 3 Jahren nicht mehr Aktualisiert.
Warum erwähnt Ihr das nicht im Artikel? Recherche?!
Positiv – könnte der Artikel zur Evolution der Seite führen.
Negativ – ist das ein 3 Jahre altes Ei, dass ihr hier kocht. :)

Warum steht bei Euch nicht mehr dabei,
wer den Artikel verfasst hat? Professionell?

Greez Jens

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.