Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

News

Facebook integriert Messenger in Unternehmens-Websites

(Screenshot: Facebook)

Facebook bietet Shopping-Seiten und anderen Unternehmen bald die Möglichkeit, direkt auf ihrer Website über die Messenger-Plattform mit den Kunden zu chatten.

Facebook: Messenger kann in Firmen-Websites integriert werden

Facebook baut die Messenger-Plattform weiter aus und hat jetzt ein Plugin vorgestellt, mit dem Unternehmen die Chat-Funktion direkt in ihre Website integrieren können. Das sieht dann in etwa so aus wie die Live-Chat-Widgets von Anbietern wie Zendesk oder Userlike: In der rechten unteren Ecke taucht das Messenger-Symbol auf, Besucher können darüber direkten Kontakt zu einem Kundendienstmitarbeiter beziehungsweise einem Chat-Bot aufnehmen.

Facebook integriert den Messenger in Firmen-Websites. (Screenshot: Facebook)

Diese Woche startet Facebook den ersten Test mit Anbietern wie Air France, KLM und Zalando. Unternehmen, die ebenfalls Interesse daran haben, die Funktion auf ihrer Website einzusetzen, können sich über dieses Formular dafür vormerken lassen. Wann genau das Feature für alle interessierten Firmen verfügbar sein wird, lässt Facebook derzeit noch offen.

Facebook: Weitere Messenger-Neuigkeiten

Neben dem Website-Plugin hat Facebook noch weitere Neuerungen vorgestellt: So gibt es jetzt ein Media-Template, mit dem Firmen Bilder, Videos und GIFs mit einem Call-to-Action (CTA) versehen können. Damit bekommen Unternehmen die Möglichkeit, die versendeten Medieninhalte mit Aktionen – wie einem Share-Button – zu verbinden. Außerdem hat es die Broadcast-API in die offene Beta-Phase geschafft. Mit ihr lassen sich Nachrichten an alle Abonnenten verschicken.

Ebenfalls interessant:

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Finde einen Job, den du liebst