Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Gadgets & Lifestyle

Geniale Kalender-App: Fantastical 2 jetzt auch fürs iPad

Fantastical 2 für das iPad ist erschienen. (Screenshot: YouTube)

Schon lange ist der Fantastical-2-Kalender auf iPhones und Mac-Computern zu finden, jetzt kommt die intelligente Termin- und Erinnerungsverwaltung endlich auch aufs iPad.

Fantastical 2: Smarter iOS-Kalender erreicht das iPad

Darauf hatten viele Fans sehnsüchtig gewartet: Die beliebte iOS-Kalender-Alternative Fantastical ist ab sofort auch für das iPad verfügbar. Bisher gab es die Anwendung, mit der Nutzer ihre Termine und inzwischen auch Erinnerungen vergleichsweise schnell und smart anlegen und verwalten können, nur für das iPhone beziehungsweise OS X.

Wie die Entwickler um Flexibits auf ihrer Webseite erklären, habe man den Fantastical-Kalender speziell an die Bedürfnisse von iPad-Nutzern angepasst. So unterstützt Fantastical 2 für das iPad zum Beispiel den mit iOS 7 möglichen App-Refresh im Hintergrund und versteht sich darüber hinaus mit zahlreichen Drittanbieter-Diensten wie 1Password, TextExpander oder Apples hauseigener Erinnerungs-App.

1 von 6

iPad-Version bringt neues Dashboard für Termine

Als Kernfeature der iPad-Version von Fantastical 2 preisen die Macher die neue „Dashboard“-Funktion an. Dabei handelt es sich um eine neue Ansicht, die per Swipe-Geste geöffnet wird und alle Termine in einer gemischten Wochen-, Monats- und Tagesübersicht darstellt. Kalenderdaten können wahlweise aus der iCloud, dem Google Calendar oder Microsoft Exchange importiert und verknüpft werden.

Termine und Erinnerungen per Sprachbefehl eintragen

Ein großer Vorteil von Fantastical liegt nicht zuletzt darin, einzelne Termine oder Erinnerungen mit Stichworten einzutragen, die von der App dann durch einen intelligenten Algorithmus logisch erfasst, verarbeitet und zu einem Event mit den wichtigsten Daten wie Bezeichnung, Ort, Datum und Uhrzeit angelegt werden. Wer ein iPad ab der dritten Generation besitzt, kann seine Termine mit Fantastical 2 aber auch per Spracheingabe eintragen.

Fantastical 2 ist ab sofort im App Store für das iPad erhältlich und für kurze Zeit zum Preis von 8,99 Euro erhältlich.

Fantastical 2 für iPad
Fantastical 2 für iPad
Entwickler:
Preis: 10,99 €

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.