Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Sponsored Event

Tradition trifft Innovation: FC Bayern München veranstaltet Hackathon

(Grafik: FC Bayern München)

Anzeige
Der FC Bayern München veranstaltet vom 19. bis 22. Januar 2018 erstmals einen Hackathon in der Allianz Arena. Das Ziel: Neue Fan-Erlebnisse und Innovationen zu entwickeln.

Kaum eine Branche ist so dynamisch und emotional wie der Fußball – und das nicht nur im Stadion: Längst können Fans aus aller Welt die Spiele ihres Vereins über ihre Fernseher, Laptops, Tablets und Smartphones verfolgen und über die sozialen Medien mit ihm in Kontakt treten. Um diese Verbindung weiter zu stärken, veranstaltet der FC Bayern München einen Hackathon in der heimischen Allianz Arena. Bei den FC Bayern HackDays vom 19. bis 22. Januar 2018 entwickeln Fans, Studenten und Experten neue Fan-Erlebnisse und Innovationen rund um den Traditionsverein aus der bayrischen Landeshauptstadt.

Challenges aus Technik, Business und Design

Die verschiedenen Teams mit einer Größe von drei bis vier Personen stellen sich Aufgaben in einer der sieben definierten Challenges. Die FC Bayern-Partner Telekom, adidas, Audi, SAP, Siemens und DHL sowie der FC Bayern selbst stellen jeweils eine Challenge. Dabei werden beispielsweise personalisierte Fan-Erlebnisse, Datenanalysen, Virtual Reality, Augmented Reality, globale Fanvernetzung oder innovative Services thematisiert. Am 22. Januar 2018 werden die Ergebnisse in den einzelnen Gruppen sowie gegenüber einer Gesamtjury vorgestellt. Anschließend werden die Besten ausgezeichnet. Das Siegerteam gewinnt eine Reise sowie Tickets zu einem Champions-League-Spiel des FC Bayern. Zudem plant der Klub, die besten Ideen und Ansätze weiter zu fördern. Die Teilnahme an den HackDays erfolgt auf der Grundlage einer Einladung nach einer Bewerbungsphase. Organisiert werden die HackDays in Zusammenarbeit mit dem Innovationszentrum der TU München. Der DLD unterstützt als Konferenzpartner. Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie den Challenges findet ihr auf der Veranstaltungs-Website.

Die FC Bayern HackDays im Überblick

Datum und Ort

  • 19. bis 22. Januar 2018
  • Allianz Arena, Werner-Heisenberg-Allee 25, 80939 München

Themen

  • Innovation im Stadion
  • digitale Infrastruktur
  • Software-Entwicklung

Jetzt informieren

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.