Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

News

GitHub verzeichnet erstmals 100 Millionen Repositories

Zeichnungen des Firmenmaskottchens Octocat im GitHub-HQ. (Foto: t3n)

Auf GitHub finden sich jetzt erstmals 100 Millionen Repositories. Vor zehn Jahren waren es nur 33.000.

Obwohl ein Teil der Entwickler-Community nicht sehr erfreut über die Übernahme der Plattform durch Microsoft war, legt GitHub weiterhin fleißig zu. Erstmals verzeichnet die Plattform 100 Millionen Repositories. Fast ein Drittel davon wurde laut GitHub im letzten Jahr erstellt. Und es werden mehr: Pro Sekunde kommen im Schnitt 1,6 neue Repositories hinzu.

GitHub: Das sind die beliebtesten Open-Source-Projekte 2018
Die beliebtesten öffentlichen Repositories auf GitHub nach Anzahl der Mitwirkenden. (Grafik: GitHub)

1 von 4

Das Open-Source-Repository mit der größten Anzahl an Mitwirkenden ist Microsofts Editor Visual Studio Code. Dahinter folgt Facebooks React Native, das knapp vor Googles TensorFlow-Framework liegt. Platz 4 geht interessanterweise an das Kommandozeilenwerkzeug von Angular, an dessen Entwicklung sich offenbar mehr Menschen beteiligen als an der Weiterentwicklung von Angular selbst, das nach Anzahl der Mitwirkenden nur auf Platz 6 und damit hinter der Dokumentation von Microsofts Azure landet. Letzteres ist gleichzeitig auch das derzeit am schnellsten wachsende Repository.

Diese Themen treiben die GitHub-Community in diesem Jahr um

Nach Angaben von GitHub waren die Themenbereiche React, Android, Node.js, Docker, iOS, Linux, Angular, maschinelles Lernen, Electron und API in diesem Jahr besonders beliebt. 2017 fanden sich noch die Begriffe Games und Deep Learning auf der Liste. Wachstum verzeichnet GitHub vor allem in Zentralasien, dem Mittleren Osten und Afrika. So erstellten ägyptische Entwickler in diesem Jahr beispielsweise doppelt so viele Repositories wie noch 2017.

Ebenfalls interessant:

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.