Einfacher und schneller: Google stellt neue Tracking-URLs für AdWords vor