Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Gadgets & Lifestyle

Google Chrome 5: Chrome auf Speed (und mit noch mehr HTML5!)

Mit dem neuesten Beta-Release hat Googles Browser Chrome nochmal an Geschwindigkeit zugelegt. Das geht vor allem auf Chromes JavaScript-Engine V8 zurück, die seit ihrem Debut in zwei Benchmarks um 213 und 305 Prozent zugelegt haben soll. So ist es zumindest im offiziellen Chrome-Blog nachzulesen. Chrome 5 hat außerdem einige neue Fähigkeiten spendiert bekommen und versteht jetzt noch mehr HTML5.

Zu den Neuerungen:

  • Nicht nur Bookmarks, auch Voreinstellungen kann man jetzt zwischen verschiedenen Computern synchronisieren. Dazu zählen Themes, Homepage, Startup Settings und mehr.
  • Neue HTML5-Fähigkeiten beinhalten Geolocation APIsApp Cacheweb sockets und drag-and-drop für Dateien.
  • Zudem wurde die Integration des Adobe Flash Players verbessert.

Benchmarks

Download

Wer es testen möchte, findet Chrome im Windows beta channel oder lädt sich die Betas für Mac oder Linux herunter.

Googles Chrome basiert auf dem Open-Source-Projekt Chromium.

Weiterführende Links:

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Finde einen Job, den du liebst