Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

News

Google Chrome für Windows kriegt bald einen Dark Mode

Google Chrome bekommt einen Dark Mode. (Foto: icon Stocker/ Shutterstock)

Ein Entwickler hat Einblicke in die Entwicklung des Dark Mode für Google Chrome gegeben. Ein Zeitrahmen fehlt aber.

Der Dark Mode wird immer beliebter. Inzwischen bieten immer mehr Apps eine dunkle Oberfläche an. Auch Google Chrome soll einen Dark Mode bekommen. Entsprechende Pläne für macOS waren schon seit Ende November bekannt – jetzt klingt es, als wolle Google auch unter Windows und Linux eine dunkle Alternative anbieten.

Designer arbeiten am Dark Mode

„Für den Desktop ist die Unterstützung des nativen Dark Mode in der Vorbereitung“, schreibt der Entwickler Peter Kasting bei Reddit. Dort beschränkt er sich nicht auf die Mac-Version.

Kasting nennt zwar keinen Zeitrahmen, der Rollout könnte aber zum Beispiel mit der Veröffentlichung von Chrome 72 Mitte Januar oder der von Chrome 73 im März einhergehen. Möglich ist natürlich auch, dass der Dark Mode für Mac eher kommt als für Windows.

Ende November hatte ein Chrome-Entwickler Screenshots vom Dark Mode des Chrome-Browsers für macOS veröffentlicht. Zwar zeigen diese noch nicht das endgültige Design, aber zumindest eine Richtung. Und sie deuten teils an, inwiefern der Dark Mode vom Inkognito-Modus zu unterscheiden sein wird.

Die Schriftfarbe in der Omnibox wird wohl weiß sein. (Foto: ellyjo/ bugs.chromium.org)

1 von 4

Der neue Dark Mode dürfte viele freuen. Peter Kasting reagierte mit seinem Beitrag beziehungsweise seiner Ankündigung in der Reddit-Diskussion auf einen Vorwurf, Google würde die Bedürfnisse von Menschen mit Autismus, Dyslexie, dem Irlen-Syndrom oder Fibromyalgie vernachlässigen – für diese Menschen würde ein weißer Screen teils visuellen Stress bedeuten.

Kasting empfiehl daraufhin, ein dunkles Theme zu benutzen, solange der Dark Mode noch in der Entwicklung sei. Zu einem Dark Mode für Google Chrome auf mobilen Plattformen machte Kasting keine Angaben.

Auch interessant: 30 praktische Erweiterungen für den Chrome-Browser

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.