Gadgets & Lifestyle

Per Anhalter durch die Galaxis: Google liebt Douglas Adams

Was Terry Pratchett für die Fantasy-Literatur ist, das ist Douglas Adams für Science Fiction. Der Mann ist eine – leider nicht mehr lebende – Legende. Diesem Umstand tragen diverse Google-Eastereggs und ein entsprechendes Doodle Rechnung. Beim Thema „Per Anhalter durch die Galaxis“ beweisen die Nerd-Connaisseure aus Mountain View mal wieder eine Menge Humor.

Bei Google scheint es ein anerkannter Unternehmenssport zu sein, humorvolle und unterhaltsame Gimmicks in den diversen hauseigenen Produkten und Diensten zu verstecken. Egal, ob eine in der Suchmaschine spielbare Version des Klassikers Breakout von Atari oder das wahrscheinlich bekannteste Easteregg „Do A Barrel Roll“ – die Kreativität bei diesen kurzweiligen Features kennt keine Grenzen. Ein Thema, das es den Nerds bei Google ganz besonders angetan hat ist allerdings „Per Anhalter durch die Galaxis“ aus der Feder von Douglas Adams.

Das interaktive Google Doodle anlässlich des 61. Geburtstages von Douglas Adams Anfang 2013. Screenshot: Google

Das interaktive Google Doodle anlässlich des 61. Geburtstages von Douglas Adams Anfang 2013. (Screenshot: Google)

Chromecast: Google Eastereggs versteckt in der Hardware

Die Jungs von iFixit haben den Media-Streaming-Dongle Chromecast in seine Einzelteile zerlegt – das ist bei den Kollegen nicht ungewöhnlich, sondern das Standard-Prozedere bei neuer Hardware. Beim Auseinanderenehmen des kleinen Geräts ist iFixit glatt über ein weiteres Google Easteregg mit Adams-Referenz gestolpert.

iFixit fand eines der vielen Google Eastereggs rund um "Per Anhalter durch die Galaxis" in der Modellbezeichnung des Chromecast. Screenshot: iFixit

iFixit fand eines der vielen Google Eastereggs rund um „Per Anhalter durch die Galaxis“ in der Modellbezeichnung des Chromecast. (Screenshot: iFixit)

Die Modellnummer des Chromecast lautet nämlich H2G2-42. Der erste Teil der Nummer – H2G2 – ist eine weit verbreitete Abkürzung für „A Hitchhiker’s Guide to the Galaxy“, den englischen Originaltitel von „Per Anhalter durch die Galaxis“. Der zweite Teil der Modellnummer – 42 – ist schlicht die ultimative Antwort auf die Mutter aller Fragen: „What’s the answer to life, the universe and everything else?“ Wer diese Frage nicht mit „42“ beantworten kann, hat entweder die letzten 35 Jahre hinter Vogsphere – erm, dem Mond – gelebt, oder hat einfach für Popkultur nichts übrig.

Eines der Google Eastereggs liefert dem Nutzer die Antwort auf die ultimative Frage, wenn er diese in die Suchmaske eingibt. Screenshot: Google

Eines der Google-Eastereggs liefert dem Nutzer die Antwort auf die ultimative Frage, wenn er diese in die Suchmaske eingibt. (Screenshot: Google)

Google-Eastereggs: Douglas Adams direkt in der Suchmaske

Dass die „42“ in der Modellnummer des Chromecast ein Zufall ist, kann man fast mit Sicherheit ausschließen. Immerhin muss man die bereits angesprochene Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest einfach nur in die Google-Suche eingeben, um auf die entsprechende Antwort zu stoßen – ein weiteres Google Easteregg, mit dem Douglas Adams geehrt wird, und das bereits seit Jahren funktioniert.

Google Eastereggs rund um Douglas Adams finden sich selbst auf YouTube. Screenshot: Google Operating System Blog

Google Eastereggs rund um Douglas Adams finden sich selbst auf YouTube. Screenshot: Google Operating System Blog

Weitere Google-Eastereggs und ein Doodle aus „Per Anhalter durch die Galaxis“

sss

(Screen: googlesystem.blogspot.com)

Das GoogleWatchBlog hat sich die Mühe gemacht, noch einige weitere Eastereggs und ein Doodle zum Thema zusammen zu tragen. So beinhaltet auch YouTube eine ganze Reihe von Referenzen auf Douglas Adams. Eine häufig zum Einsatz kommende CSS-Klasse trägt den Namen hitchhiker-enabled und die Datei, die Sprites für YouTube-Icons enthält hört auf den selben Namen.

Schließlich gibt es natürlich auch ein interaktives Google-Doodle zu Douglas Adams. Der Konzern hatte das anlässlich des Geburtstags des verstorbenen Schriftstellers Anfang diesen Jahres veröffentlicht. Das Doodle ist auch weiterhin erreichbar.

Weiterführende Links zum Thema „Eastereggs“ und „Doodle“

Zur Startseite
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

4 Kommentare

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung