Google aktualisiert Richtlinien: Warum du deine robots.txt prüfen solltest