Gadgets & Lifestyle

Google TV: Filme und Musik kommen nach Deutschland

Google hat angekündigt, seine Google TV Dienste in einigen europäischen Ländern auszubauen – unter den begünstigten Ländern gehört auch Deutschland. Damit ist es sehr bald möglich, hierzulande Filme und Musik nicht nur per Tablet und Smartphone zu konsumieren, sondern über die bereits erhältlichen Set-Top-Boxen, die mit dem TV verbunden werden. Bereits in der nächsten Woche fällt der Startschuss.

Google TV wird endlich auch in Deutschland mit Inhalten gefüllt

Google hat in der Sony) abgerufen werden können.

Wie es der Zufall so will, korreliert der Launchtermin den neuen Google TV-Angebots mit dem Verkaufsstart des Google Music-Angebot, bei dem Nutzer bis zu 20.000 Songs kostenlos in die Cloud schieben können. Zusätzlich wird es einen Dienst geben, der so ähnlich wie iTunes-Match funktionieren soll. Dieser wird im Unterschied zu Apples Dienst kostenlos sein.

Google TV wird auch in Deutschland attraktiver (Bild: Google)

Bislang war das Angebot an Google-TV-Inhalten noch recht begrenzt bis kaum vorhanden. Dies ändert sich nun endlich, sodass Google unter Umständen tatsächlich eine interessante Alternative zum Apple TV anbieten könnte. Ob dem so ist, wird sich jedoch erst in den kommenden Wochen und Monaten herausstellen.

Weiterführende Links:

 

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

5 Kommentare

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.